Cosplay Wettbewerb

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2004 in Brehna

Beitragvon LuV » Di. 27.04.2004 11:30h

@C-chan

Ich wollte dir nochmal persönlich sagen, dass dein Kostüm klasse war^^
...mein Freund fand dich auch klasse *erwürg*
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon Veritas » Di. 27.04.2004 11:39h

welches Kostüm wars denn? Himmel, lasst mich net doof sterbn
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Dirk » Di. 27.04.2004 12:32h

Das ist Cindy.
Sie redet von ihren Kostüm als Yuna aus Final Fantasy X-2
Mal wieder nur den zweiten gemacht.
Dirk
 
Beiträge: 184
Registriert: Mo. 25.08.2003 07:43h
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Veritas » Di. 27.04.2004 13:03h

"nur" den 2.ten?

Ich bin stolz drauf 4. geworden zu sein mit Alucard zusammen... aber wartet nur, 2005 zeigen wir allen das Alucard nicht singen sollte!

-glaubt mir, ich hab mir seine Proben angehört... -
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Alucard2004 » Di. 27.04.2004 14:28h

@Veritas

du bist fies.. das merk ich mir.... :twisted:
In the name of God - Impure Souls of the Living Dead - Shall be Banished in to Eternal Damnation - Amen

http://www.animequartiere.de/

besucht unsere site
Benutzeravatar
Alucard2004
 
Beiträge: 19
Registriert: Di. 20.04.2004 10:22h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon LuV » Di. 27.04.2004 16:58h

"nur" den 2. finde ich auch nicht richtig.
Ihr Cos ist klasse.
Aber das heißt doch Cos Play.
Das spielt die schauspielerische Leitung auch noch eine Rolle.
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon Dirk » Di. 27.04.2004 18:38h

Nur heißt in dem Zusammenhang, das Cindy (leider) in letzer Zeit in jedem Wettbewerb den zweiten Platz gepachtet hat.
(Statt wenigstens einmal den 1.)
Dirk
 
Beiträge: 184
Registriert: Mo. 25.08.2003 07:43h
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon edao » Di. 27.04.2004 20:41h

Ich möchte nur noch mal meinen respekt für das Kostüm aussprechen, es war einfach klasse und naja, ich bin männlich, hey! Ich zumindest fand auch, dass sie die passende Figur dazu hatte!

Arne

[Editiert wegen Tippfehler]
Zuletzt geändert von edao am Mi. 28.04.2004 02:39h, insgesamt 1-mal geändert.
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Mad-Murdoc » Di. 27.04.2004 23:01h

@edao:

Da gebe ich dir Recht! Das Kostüm war, bis auf die fehlenden Pistolen, ausolut Fehlerfrei! (OK, ich bin auch mänlich :wink: )

Naja, für das nächste mal einfach noch eine Lustige Performance einfallen lassen, dann wird das schon.

außer Alucad und Veritas mischen wieder mit. Dann wird es schwer.

Apropo: Ich bin ein Unschuldiger!! Holt mich hier raus.

(Auf Deutsch: Ich darf mir die Proben als einer der ersten antuen :shock: )

MFG Mad-Murdoc
Was ist dunkler als die Dunkelheit und 100 mal röter als Blut.....Den Rest Spar ich mir Heute!

Komm zu uns und sieh dich um:
http://www.Animequartiere.de
Benutzeravatar
Mad-Murdoc
 
Beiträge: 11
Registriert: Di. 13.04.2004 17:12h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Veritas » Mi. 28.04.2004 09:58h

das mit dem Hinziehen stimmt genau... ich sprech aus Erfahrung wenn ich das mal erkläre:

stell dir vor du bist in der Juri...

einer geht auf die Bühne, sagt etwas.... Ahhh, Interessant
der nächste geht drauf, sagt was anderes... Interessant
der nächste kommt, sagt etwas... interessant
dann kommt der nächste und der nächste und du fragst dich: mann, was mach ich hier eigendlich?

Sicher, es gibt Ausnahmen. Zum Beispiel hab ich bei den beiden Streetfightern auch nicht gedacht: boah, wie lang soll ich mir das noch angucken...

oder wo Pokemon und Escaflone zusammengebracht wurden...

worauf es doch ankommt ist das es gut ankommt. Die beste Performance nützt nix wenn das Publikum sich langweilt...

es gibt aber auch Sachen, die passen nicht zusammen. Ich denke da z.B. im letzten Jahr an Secret of Mana und Conan... das war einfach... naja, ich will nicht Schlecht sagen aber...

Jedenfalls sag ich mal das wir dran arbeiten einen kurzen, schnellen und Treffenden Auftritt hinzulegen der einfach passt wie die Faust aufs Auge.
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon fanyilam » Mi. 28.04.2004 11:41h

Ron hat geschrieben:Beim Cosplay kommt es in erster Linie auf die Präsentation dem Publikum gegenüber an.
Schauspielern ist da nicht immer unbedingt gefragt.


Aber die Grundregeln für Theaterspielen sollten sie schon lernen. Ich habe bei 90% der Cosplayer das Gefühl, dass sie nur für sich selbst spielen.
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon C-chan » Mi. 28.04.2004 11:55h

@ Fany

Schon einmal oben auf der Bühne gestanden und versucht über 100 Menschen anzusprechen?

Ich finde wenn jetzt eine 100% Schauspielleistung von Cosplayern erwartet wird...na dann PROST!


Für mich geht es um das Kostüm, nicht um das was andere singen, tanzen oder was weiß ich!
C-chan
 
Beiträge: 4
Registriert: Di. 09.03.2004 10:28h
Wohnort: Leipzig

Beitragvon LuV » Mi. 28.04.2004 12:05h

@edao
Das war auch gut so, dass sie die passende Figur hatte (und ich bin weiblich!!).
Es gibt einfach zu viele figürlich Benachteiligte Mädels, die sich in irgendwelche knappen Fetzen reinstopfen.

@Mad-Murdoc
Ich versteh dich. Ich "darf" mit ihnen die COsplays üben.... aber sie "dürfen" sich genau so quälen ("Lauter sprechen!! Langsamer sprechen!! DEUTLICH!!! Dein Blick stimmt noch nicht. Falsches Timing...und... egal, gefällt mir nicht. NOCHMAL!!!!!!! ).

@Ron
Du hast völlig recht.
Und die Yuna wusste, woraus sie hinaus wollte^^
Aber ich meinte die Leute, die sich auf die Bühne stellen und..und " konnichi waaaa~~ *kreisch* Ich bin Akaaaane und ich suche meinen Ranma und wo
ist P-chan? Ranmaaaaaaaaaaa, P-chaaaaaaaaan!!!!"

@C-chan
Naja, einiige Regeln muss man doch shcon beachten:
Nicht mit dem Rücken oder mit der Seite zum Publikum, Augenkontakt, Stimme, Körperhaltung,....

Wer das nicht kann, sollte sich nicht auf die Bühne stellen, weil man sonst total untergeht.
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon edao » Mi. 28.04.2004 13:07h

Hm, vielleicht machen Frank udn ich nächstes Jashr beim Cosplay mit... aber ichr echne nicht wirklich damit ^^;;
Chronische Faulheit hat mir bisher noch nie Vorteile beschert.. ._.

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Christian Garbs » Mi. 28.04.2004 21:45h

LuV hat geschrieben:Aber ich meinte die Leute, die sich auf die Bühne stellen und..und " konnichi waaaa~~ *kreisch* Ich bin Akaaaane und ich suche meinen Ranma und wo
ist P-chan? Ranmaaaaaaaaaaa, P-chaaaaaaaaan!!!!"


Ist das nicht ein Zitat vom Nansensu-Auftritt auf der AnimagiC 2003?

so long,
Mitch

PS: Genial, dass sie damals so spontan Bernd das Brot gemacht haben ^^;
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Beitragvon LuV » Mi. 28.04.2004 22:52h

Ja, das ist ein Zitat von Nansensu^^;; Aber ich darf mich doch selbst zitieren, oder?

Danke für das Lob. Nur sind wir so verplant und haben Bernd wohl hinter der Bühne vergessen -_-'
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon LuV » Do. 29.04.2004 08:57h

Ron hat geschrieben:das ist übrigens ein Handicap der Jury, sie sitzt meist hinter den Lautsprechern und kriegt von den texten nicht viel mit, oder es gibt soviele Echos, dass man dadurch nichts versteht. Die Jury muss vom Prinzip wie das Publikum vor den Cosplayern sitzen.



Daran hab ich auch schon gedacht. Aber bei euch saß doch die Jury ziemlich gut, oder?
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon Sheena » Do. 29.04.2004 12:12h

LuV:
ja sie saß in fütterreichweite für C-Chan udn hat glaub ich auch einige anderne sachen gut mitbekommen wo dann Cosplayer mehr in richtung publikum gearbeitet haben :)
Benutzeravatar
Sheena
 
Beiträge: 139
Registriert: So. 08.02.2004 11:25h
Wohnort: Teltow (bei Berlin)

Beitragvon LuV » Do. 29.04.2004 12:57h

Einige andere Sachen mibekommen? Was meinst du denn?
Benutzeravatar
LuV
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo. 05.04.2004 12:59h

Beitragvon Sheena » Do. 29.04.2004 13:13h

das eine oder ander cosplay ging ja auch mehr richtung publikum, sprich nciht nur rein auf der bühne ;)
angefangen bei der moderation (auch wen ndie nicht bewertet wurde)
Benutzeravatar
Sheena
 
Beiträge: 139
Registriert: So. 08.02.2004 11:25h
Wohnort: Teltow (bei Berlin)

Beitragvon Dirk » Do. 29.04.2004 14:25h

LuV hat geschrieben:Einige andere Sachen mibekommen? Was meinst du denn?

Bestechungsbonbons und so
Dirk
 
Beiträge: 184
Registriert: Mo. 25.08.2003 07:43h
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon fanyilam » Do. 29.04.2004 16:48h

C-chan hat geschrieben:@ Fany
Schon einmal oben auf der Bühne gestanden und versucht über 100 Menschen anzusprechen?


Es waren bei mir (Schulaufführung) knapp 400 Menschen, darunter Familie und Lehrer, die nicht im Dunkel des Saales verschwanden. 12. Klasse, die Karten waren nicht billig und man konnte sich nicht mit seiner Unreife rausreden.

Ich durfte das Stück beginnen und zwar mit einem 2 Minuten Monolog. Und jetzt stell dir den Adrenalin-Schub vor.

:P
Zuletzt geändert von fanyilam am Do. 29.04.2004 16:54h, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon fanyilam » Do. 29.04.2004 16:52h

Ron hat geschrieben:Und es ist imo die wichtigste Grundregel, ein Mikro zu benutzen, wenn man was sagt.
.. nur die wenigsten haben so ein lautes organ, dass sie in einem unruhigen Saal noch gut verstanden werden.


Das ist weniger ein Problem des Organs, als dass Bühnen-Cosplay *Theaterspiel* ist und nicht Fernsehspiel. Aber die meisten Cosplayer scheinen noch nie in einem Theater gewesen zu sein... :(
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Veritas » Do. 29.04.2004 17:20h

...ich mache öfter ein Theater und gezeter, zählt das auch?
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Christian Garbs » Do. 29.04.2004 19:25h

LuV hat geschrieben:Ja, das ist ein Zitat von Nansensu^^;; Aber ich darf mich doch selbst zitieren, oder?


Dann oute ich mich hier mal als Fan! Ich freue mich schon auf die Ani 2004.

so long,
Mitch

PS: Grmblf, das JavaScript auf Eurer HP funktioniert unter Galeon 1.3.11a nicht wirklich. Ist doof, wenn man dann den Quellcode nach den URLs der Navigationsleiste absuchen muss. :-(
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Anime Marathon 2004

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron