Spiele auf dem Marathon

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2004 in Brehna

Beitragvon Raistlin » Mi. 14.01.2004 20:47h

Bringt vielleicht jemand das Naruto-Beat'em Up mit?
While money can't buy happiness, it certainly lets you choose your own form of misery.
Raistlin
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi. 14.01.2004 19:04h
Wohnort: Hamburg

Beitragvon edao » Fr. 16.01.2004 14:43h

komt drauf an, Wir lehnen nur selten etwas ab, wenn etwas mitgebracht werden will... und na ja... ich habe SC2 fürn NGC, also wird es wohl mitgenommen werden. Contest? Vielleicht, warum nicht, aber dann auch SSBM!

arne

PS: Und ich werde wenn möglich dabei mitmachen, nicht so wie letzten Marathon... ¬_¬

[Editiert wegen PS]
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Shane » Sa. 17.01.2004 22:59h

Muss ich meinen eigenen NGC Controller mitbringen? ^^
Shane
 
Beiträge: 149
Registriert: Di. 16.09.2003 20:57h
Wohnort: Köthen

Beitragvon Cybermaik » So. 18.01.2004 01:43h

Ich denke mal es wird dieses jahr auch wieder DDR gespielt?
Wird vieleicht auch die PC Version Stepmania gespielt werden wofür es eine irsinnige Anzahl von Liedern gibt?
Cybermaik
 
Beiträge: 2
Registriert: So. 18.01.2004 01:40h

Beitragvon edao » So. 18.01.2004 04:02h

Shane, wäre im Zweifelsfall nicht schlecht.
Cybermaik, keine Ahnung, aber eine Con ohne DDR... das wäre wie Sushi ohne Fisch ^^;;

arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Christian Garbs » So. 18.01.2004 09:17h

Cybermaik hat geschrieben:Wird vieleicht auch die PC Version Stepmania gespielt werden wofür es eine irsinnige Anzahl von Liedern gibt?


Das Gamesroom-Team dürfte die japanischen DDRs von 2 bis 7 durchgängig als Importe zur Verfügung haben, Stepmania habe ich dort allerdings noch nicht gesehen.

Wie ist das eigentlich bei Stepmania: Sind die Songs lizenziert oder einfach nur im Internet zusammengeklaute MP3s? Letzteres wäre wohl nicht so toll für eine große Veranstaltung.

so long,
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Beitragvon himitsu » So. 18.01.2004 20:44h

edao hat geschrieben:Cybermaik, keine Ahnung, aber eine Con ohne DDR... das wäre wie Sushi ohne Fisch ^^;;
arne


ach, es gibt doch sushi ohne fisch!! Schmeckt auch gut (je nach Inhalt)
Benutzeravatar
himitsu
Moderator
 
Beiträge: 929
Registriert: Sa. 30.08.2003 18:37h
Wohnort: 日本

Beitragvon Veritas » So. 18.01.2004 21:53h

tjaja, muss schön sein... leider kann ichs net Essen. Lebensmittelallergien sind was mieses!
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Xellos » So. 25.01.2004 20:18h

Also Soul Calibour kennt doch fast jeder, da bietet sich doch ein Turnier
förmlich an.
Benutzeravatar
Xellos
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr. 24.10.2003 20:27h
Wohnort: Münster

Beitragvon edao » Mo. 26.01.2004 11:53h

Und Multiplattform bietet sich auch an... wobei man sogar die Gewinner auf der jeweiligen Plattform im Endkampf auf den beiden anderen antreten lassen kann, um eine absoluten Sieger zu küren.

arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Veritas » Mo. 26.01.2004 14:09h

für welche Plattform is denn das Spiel?
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Xellos » Mo. 26.01.2004 15:36h

DC, PS2, NGC oder X-Box, wobei mir persönlich die DC-Variante am besten gefällt.
Das andere wäre sonst nämlich Soul Calibour 2.
Benutzeravatar
Xellos
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr. 24.10.2003 20:27h
Wohnort: Münster

Beitragvon Sheltem » Mo. 26.01.2004 19:29h

Jedoch ist Soul Calibur wohl das Button-Smasher-Spiel Numero Uno und meiner Meinung nach als Turnierspiel nur bedingt geeignet.
Benutzeravatar
Sheltem
 
Beiträge: 74
Registriert: Di. 11.11.2003 21:51h
Wohnort: Berlin

Beitragvon edao » Mo. 26.01.2004 20:05h

Willie, dem kann ich aber nicht so einfach zustimmen. Sicherlich, es lässt sich relativ leicht durchspielen (SC1 auf DC: eine Nacht; SC2 auf NGC: drei Nächte), aber ein Knopfgewusel ist das da nicht... Ich meine, ich kämpfe gegen Talim (mit Double Crescent Blades), die wirklich ein Drauflosschlagspieler ist und komme ohne Probleme mit Ivy dagegen an, auch ohne Soul Edge oder Soul Calibur als Waffe einzusetzen. Vom normalen Duell rede ich gar nicht erst... Aber man kann ja beides als Turnier machen, wobei jemand aber SC1 mitbringen müsste, denn ich habe es nicht.

arne

----
If you don't know where you're going, any road will take you there.
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon Sheltem » Mo. 26.01.2004 21:01h

Nunja, Soul Calibur ist mit Sicherheit kein schlechtes Spiel - ganz im Gegenteil: Es hat sogar mir Spass gemacht, obwohl ich eine tief verwurzelte Antipathie gegenüber jeglicher dreidimensionaler Grafik in Video- und Computerspielen hege.

Nur leider weiss ich aus Erfahrung, dass es mit Soul Calibur kaum möglich ist, ein vernünftiges Turnier zu Stande zu bringen, da sogar ein blutiger Anfänger mit etwas Glück und Ausdauer gegen einen "professionellen" Spieler gewinnen kann.

Jedoch muss ich eingestehen, bisher ganz aus den Augen gelassen zu haben, dass in erster Linie Non- oder Gelegenheits-Spieler anwesend sein werden, bei denen es natürlich sinnvoller ist, ein eher einsteigerfreundliches Spiel zu spielen.
Benutzeravatar
Sheltem
 
Beiträge: 74
Registriert: Di. 11.11.2003 21:51h
Wohnort: Berlin

Beitragvon himitsu » Mo. 26.01.2004 21:32h

Sheltem hat geschrieben:Nunja, Soul Calibur ist mit Sicherheit kein schlechtes Spiel - ganz im Gegenteil: Es hat sogar mir Spass gemacht, obwohl ich eine tief verwurzelte Antipathie gegenüber jeglicher dreidimensionaler Grafik in Video- und Computerspielen hege.

Nur leider weiss ich aus Erfahrung, dass es mit Soul Calibur kaum möglich ist, ein vernünftiges Turnier zu Stande zu bringen, da sogar ein blutiger Anfänger mit etwas Glück und Ausdauer gegen einen "professionellen" Spieler gewinnen kann.

Jedoch muss ich eingestehen, bisher ganz aus den Augen gelassen zu haben, dass in erster Linie Non- oder Gelegenheits-Spieler anwesend sein werden, bei denen es natürlich sinnvoller ist, ein eher einsteigerfreundliches Spiel zu spielen.


Passt doch, SCII für alle und SStreet Fighter II für Taktiker und Profis.
Benutzeravatar
himitsu
Moderator
 
Beiträge: 929
Registriert: Sa. 30.08.2003 18:37h
Wohnort: 日本

Beitragvon Xellos » Di. 27.01.2004 00:44h

himitsu hat geschrieben:
Sheltem hat geschrieben: [...] Es hat sogar mir Spass gemacht, obwohl ich eine tief verwurzelte Antipathie gegenüber jeglicher dreidimensionaler Grafik in Video- und Computerspielen hege.

[...]
Jedoch muss ich eingestehen, bisher ganz aus den Augen gelassen zu haben, dass in erster Linie Non- oder Gelegenheits-Spieler anwesend sein werden, bei denen es natürlich sinnvoller ist, ein eher einsteigerfreundliches Spiel zu spielen.



Genau meine Meinung, bei SC muss man nicht unbedingt den
Vor Vor Hinten Unten oben Halbkreis Special-Move beherrschen :wink: .

ps. Soul Calibour finde ich übrigens noch erträglich was das Drei-
dimensionale angeht; Im Gegensatz zu DoA u.s.w., nichts gegen DoA aber
irgendwie is mir das da schon etwas zu viel 3D.
Benutzeravatar
Xellos
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr. 24.10.2003 20:27h
Wohnort: Münster

Beitragvon Karsten Schubert » Di. 27.01.2004 00:52h

Sheltem hat geschrieben:Nur leider weiss ich aus Erfahrung, dass es mit Soul Calibur kaum möglich ist, ein vernünftiges Turnier zu Stande zu bringen, da sogar ein blutiger Anfänger mit etwas Glück und Ausdauer gegen einen "professionellen" Spieler gewinnen kann.


Was für ein freies Turnier, was vor allem Spaß machen soll nicht unbedingt schlecht ist. Nichts kann da tödlicher sein, als wenn iin kürzester Zeit nur noch ambitionierte Spieler mithalten können
It's easy, when you know how!
Karsten Schubert
 
Beiträge: 471
Registriert: Di. 26.08.2003 19:27h
Wohnort: Braunschweig/Hannover

Beitragvon Dante » Di. 27.01.2004 13:07h

Also ich bin da deiner Meinung ein unlösbares Quiz bringt eigentlich nichts.

Quizze (ist das eignetlich die Mehrzahl für Quiz?)


Ich hab im Duden u. im Fremdwörterlexikon nach geschaut hab aber nirgendes ne Meherzahl von Quiz gefunden.
Die USA-Massenverblödung, die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen.
Albert Schweitzer

mfg. Dennis
Benutzeravatar
Dante
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa. 17.01.2004 14:03h
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Veritas » Mi. 25.02.2004 14:59h

also ich plane evtl. meine PSOne mit zu schleppen und dazu One Piece Grand Battle. Als Boni bring ich noch meinen Speicherstand mit wo dann alle Charas von Ruffy bis Falkenauge & Shanks Frei sind...
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Anime Marathon 2004

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron