23.5.: Vortrag: Nationalsozialismus um Anime, Wien

Conventions, Kino und Fantreffen – Infos und Termine zu den "Hot Spots" für Animefans

23.5.: Vortrag: Nationalsozialismus um Anime, Wien

Beitragvon Motoki » Mi. 05.05.2010 20:44h

Stattfinden tut das ganze im wiener anarchistischen Lokal "Idee direkte Aktion" in der zwölfergasse 9 im 15.bezirk, gleich hinterm Westbahnhof. infos: http://www.ideedirekteaktion.at

Anime Abend: Nationalsozialismus im Anime – Vortrag, Diskussion und Film(e)
So., 23. Mai 2010
20:00

Animes befassen sich mit vielen Themen, auch der Nationalsozialismus ist immer wieder Präsent. Der diesmonatige Anime-Abend widmet sich genau diesem Thema. Mittels Vortrag und Ausschnitten werden Animes vorgestellt, die auf die auf ein oder andere Weise mit dem NS zu tun haben. Die Palette reicht von Filmen mit klar antifaschistischer Aussage, über solche mit politisch zumindest problematischer Aussage bis hin zu trashigem Nazi-Pop ala “Son Goku VS. Hitler”, animierten Nazi-Zombies usw. Im Anschluss an den Vortrag wird noch ein fast vergessener Anime-Klassiker gezeigt, nämlich “Das Tagebuch der Anne Frank”. Wie wird in einem stark eskapistischen Medium wie Anime mit dem Nationalsozialismus umgegangen? Inwiefern kann und soll Mensch gewisse “NS-Animes” überhaupt politisch bewerten?

Das Tagebuch der Anne Frank / Anne no Nikki, OmU
Entstehunsgjahr: 1995
Regie: Akinori Nagaoka
Animationsstudio: Madhouse

Bild

Über den Inhalt des Film brauchen hier wohl keine Worte mehr verloren zu werden. Bei dem neueren der zwei existierenden Anne Frank-Animes handelt es sich jedenfalls um einen in technischen Belangen tollen Film, der weitab von “typischen” Anime-Klischees zu begeistern weiss. Sich eng an die Vorlage haltend verzichtet “Anne no Nikki” deswegen auf spektakuläre Effekte, sondern gibt das wieder, wofür das Tagebuch der Anne Frank bekannt ist: die Beschreibung des NS-Regimes und eine antifaschistische Aussage.
Hasshin!! - Anime und Manga aus emanzipativer Perspektive - Blog: http://hasshin.blogsport.de
Motoki
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi. 14.10.2009 08:57h

Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron