AM2008 Publikum?

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2008 in Burgstädt

AM2008 Publikum?

Beitragvon runni » Fr. 04.04.2008 14:28h

Auch wenn sich die Fragen komisch anhören, wollte ich sie stellen. Sie sollen in keiner weise eine Diskriminierung oder ähnliches darstellen.

Wie schaut es denn mit dem allgemeinen Publikum bei dem Anime Marathon aus?
Lassen Die mich denn überhaupt rein, oder bin ich viel zu alt(32)?

Ich überlege mir ein Conticket zu kaufen, da es aber meine erste Veranstaltung dieser Art ist wollte ich mal abfühlen ob das überhaupt Sinn für mich macht.
Könnte mir ja auch ein Tagesticket holen, hab es ja nicht so weit, und mit dem WoMo wollte ich ja sowieso anreisen.

Danke.

Gruß, Ralf N.
Benutzeravatar
runni
 
Beiträge: 15
Registriert: Do. 03.04.2008 20:58h
Wohnort: Naumburg (Saale)

Beitragvon Natsukawa » Fr. 04.04.2008 17:36h

Hallo Ralf,

Du passt wunderbar in die Zielgruppe des Anime Marathon. Hier treffen sich doch immer einige der älteren Damen und Herren aus der Szene. Ich habe zwar selbst die 30 noch nicht erreicht, und als Dame redet man ja sowieso nicht über sein Alter ^_-. Das überlasse ich lieber den alten Herren *g*.

Gruß, Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon edao » Sa. 05.04.2008 11:32h

Um ehrlich zu sein hat der AnT wohl den höchsten Altersdurchschnitt ;)
Ich bin der Meinung wir hatten auch irgendwo mal so einen Altersdurchschnitt herausgegeben, will aber nichts falsches sagen. Ich glaube der war irgendwo Mitte oder Ende Zwanzig, natürlich alle Angaben ohne Gewähr :P
Soll heißen - keine Bange, du wirst nicht von Narutos, Ichigos und Luffys überrannt werden, der Marathon ist einfach die familiärste Con, die ich kenne.

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon hergen » Sa. 05.04.2008 11:59h

Natsukawa hat geschrieben:Das überlasse ich lieber den alten Herren *g*.


Ich biete 42, und bin nicht der Einzige in dieser Altersgruppe.

... also keine Scheu!

Hergen
hergen
 
Beiträge: 545
Registriert: So. 24.08.2003 21:17h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Janka » Sa. 05.04.2008 13:36h

Also, der AM ist definitiv keine kreischende-kleine-Mädchen-Veranstaltung. Nur so zur Beruhigung. Oder zur Abschreckung, für alle mit Lolita-Komplex. Hrrhrr. ^__^
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Danke...

Beitragvon runni » Sa. 05.04.2008 14:14h

Danke für Eure aufmunternden Worte, hab mich einfach mal angemeldet :) .
Und da es ja auch was zu Essen gibt, werde ich es schon aushalten :D .
Außerdem hoffe ich auf viele nette Kontakte, und kann ggf. meine überzähligen DBZ DVDs los werden (hab was von Flohmarkt mit Bring&Buy gelesen).

Grundsätzlich hab auch nichts gegen Cosplay (ganz im Gegenteil), oder jüngere Teilnehmer, aber es würde halt kein Sinn für mich machen auf eine reine "Kids & Teens" Veranstaltung zu gehen :oops: .

Gruß, Ralf N.
Benutzeravatar
runni
 
Beiträge: 15
Registriert: Do. 03.04.2008 20:58h
Wohnort: Naumburg (Saale)

Re: Danke...

Beitragvon Kami-sama » Di. 08.04.2008 19:04h

runni hat geschrieben:Danke für Eure aufmunternden Worte, hab mich einfach mal angemeldet :) .
Und da es ja auch was zu Essen gibt, werde ich es schon aushalten :D .
Außerdem hoffe ich auf viele nette Kontakte, und kann ggf. meine überzähligen DBZ DVDs los werden (hab was von Flohmarkt mit Bring&Buy gelesen).

Grundsätzlich hab auch nichts gegen Cosplay (ganz im Gegenteil), oder jüngere Teilnehmer, aber es würde halt kein Sinn für mich machen auf eine reine "Kids & Teens" Veranstaltung zu gehen :oops: .

Gruß, Ralf N.


daher bist du auf n maraton noch am besten aufgehoben denke ich da cons wie die connichi sehr kiddilastig sind.. (mein gott..ich hab werbung gemacht oO)
wii
...oder richtig rum, mein Name,
Tim
Benutzeravatar
Kami-sama
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr. 16.07.2004 23:55h
Wohnort: Ludwigslust in Meck-pom

Beitragvon Veritas » Di. 08.04.2008 20:27h

Also um den Marathon mal zusammenfassend zu beschreiben:

Es ist die Persönlichste Convention die ich kenne. Einmal davon begeistert kommt man sehr gerne wieder... und wird quasi sofort wiedererkannt (ausser man trägt eine Maske :roll: )

Die Verkaufsräume sind sowohl übersichtlich gestaltet als auch mit einem reichhaltigen Angebot an DVD und sonstigen Bedarfsartikeln bestens versorgt

die Cosplayer sind, entgegen den Massenveranstaltungen, auch sehr gerne bereit mal etwas über die Ideen und Arbeiten am Kostüm zu plaudern

Wer nebenbei noch Zeit hat kann sich in Videoräumen, im Gamesroom und diversen Workshops die Zeit versüßen

...kurzum, seit ich 2003 (oder war es 2002... wie die Zeit vergeht) das erste mal beim Marathon dabei war bin ich jedes Jahr dabei. Dafür fahre ich sogar quer durch Deutschland

Achja, und ich liege auch voll im Schnitt mit 27... 3 Tage vorm Marathon werd ich aber 28, was den Schnitt wieder versauen dürfte :wink:
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon DrJekyll_MrHyde » Mi. 09.04.2008 09:30h

Janka hat geschrieben:Also, der AM ist definitiv keine kreischende-kleine-Mädchen-Veranstaltung. Nur so zur Beruhigung. Oder zur Abschreckung, für alle mit Lolita-Komplex. Hrrhrr. ^__^


Ich erinnere mich da gut an meinen letzten Marathon (*grübel* 2006?), wo ich gerade gemütlich in Rons Workshop über Shiba Inus saß, als eine Horde (3) von Teenie-Mädchen, von oben bis unten mit Glöckchen behangen, durch den Flur stampften... (Orks?????Selbst die sind leiser -_-)
Die sind mir später noch so oft über den Weg gelaufen und jedes mal hatte ich Mordgedanken, sorry wenn ich so ehrlich und offen bin.

Zum Glück waren das Ausnahmen, den auf den anderen Marathons kam so etwas nicht vor. *durchatmet*
>_< LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! >_<
Benutzeravatar
DrJekyll_MrHyde
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo. 25.10.2004 18:52h
Wohnort: Bingen

Beitragvon fanyilam » Mi. 09.04.2008 14:27h

http://providenceanime.com/
"Welcome to Providence Anime Conference, Rhode Island's first anime convention and the first anime convention in the world designed just for fans 21 and up. This limited registration event will feature academic, professional, and industry-related events in a friendly, relaxed atmosphere."

In D unrealistisch? Discuss.
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon DrJekyll_MrHyde » Mi. 09.04.2008 15:54h

fanyilam hat geschrieben:http://providenceanime.com/
"Welcome to Providence Anime Conference, Rhode Island's first anime convention and the first anime convention in the world designed just for fans 21 and up. This limited registration event will feature academic, professional, and industry-related events in a friendly, relaxed atmosphere."

In D unrealistisch? Discuss.


Vor ein paar Jahren haben ehemalige Bekannte von mir genau so etwas geplant, aber leider zerfleischte sich die Orga...

Also ich würde sagen, ja es ist (leider) unrealistisch.

Bisher hatte ich ja immer den Marathon als sehr erwachsene Con gesehen, aus vielen Gründen, aber leider rutschen halt oft noch ein paar 'Kiddies' durch. Vielleicht ist das aber auch gut für den Altersdurchschnitt, wer weiß?
Irgendwie habe ich ein Déjà-vu, ich glaube mich zu erinnern schonmal in eine ähnliche Diskussion involviert gewesen zu sein, das war wohl noch zu AA Zeiten. Da hieß es dann Sinngemäß das die Kinder eben die Kaufkraft sind und deshalb gern gesehen werden auf Cons.
Ich habe ja von meiner Mama nicht so viel bezahlt bekommen, erst durch harte Arbeit konnte ich mich richtig auf Cons austoben. :roll:

Ich will jetzt aber auch nicht als böse alte Tante (naja was sind schon 23 Jahre :roll: ) dastehen.
>_< LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! >_<
Benutzeravatar
DrJekyll_MrHyde
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo. 25.10.2004 18:52h
Wohnort: Bingen

Beitragvon Markus Klein » Mi. 09.04.2008 20:15h

Ich halte es sogar für sehr positiv, wenn etwa 10% (oder meinetwegen auch 20) der Con-Besucher unter 20 sind, das macht die ganze Sache viel bunter, und in der Regel sind dabei auch immer einige gute Cosplayer/innen.
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon DrJekyll_MrHyde » Mi. 09.04.2008 21:50h

Markus Klein hat geschrieben:Ich halte es sogar für sehr positiv, wenn etwa 10% (oder meinetwegen auch 20) der Con-Besucher unter 20 sind, das macht die ganze Sache viel bunter...


Ja schon, ABER...



Ich will ja auch nicht alle Teenager in einen Topf werfen, habe genug kennen gelernt die ein weit aus höheres geistiges Alter hatten. Aber die Bimmel-Orks haben mich halt schon aufgeregt. Mir macht es ja nix aus wenn es auf ner typischen Kiddie-Con passiert (AnimagiC, Connichi ect. pp.), aber nicht auf meinem Knuddelwuddel-Marathon. *hust* ;)

Markus Klein hat geschrieben:und in der Regel sind dabei auch immer einige gute Cosplayer/innen.

So, so, das fasse ich jetzt mal im schmutzigen Sinne auf! :shock:

Mir geht es bei den Conbesuchern eigentlich weniger um das was sie anhaben bzw. NICHT anhaben... ¬_¬;
Mir geht es um das Verhalten.
>_< LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! >_<
Benutzeravatar
DrJekyll_MrHyde
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo. 25.10.2004 18:52h
Wohnort: Bingen

Beitragvon Bastian » Fr. 11.04.2008 19:45h

DrJekyll_MrHyde hat geschrieben:
Markus Klein hat geschrieben:und in der Regel sind dabei auch immer einige gute Cosplayer/innen.

So, so, das fasse ich jetzt mal im schmutzigen Sinne auf! :shock:

Mir geht es bei den Conbesuchern eigentlich weniger um das was sie anhaben bzw. NICHT anhaben... ¬_¬;

Die machen das bestimmt nicht absichtlich, die armen, jugendlichen Cosplayerinnen können sich halt einfach nicht mehr Stoff zum nähen leisten von ihrem Taschengeld. :D
Benutzeravatar
Bastian
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr. 09.04.2004 22:57h
Wohnort: Hannover

Beitragvon DrJekyll_MrHyde » Mi. 16.04.2008 16:21h

Bastian hat geschrieben:
DrJekyll_MrHyde hat geschrieben:
Markus Klein hat geschrieben:und in der Regel sind dabei auch immer einige gute Cosplayer/innen.

So, so, das fasse ich jetzt mal im schmutzigen Sinne auf! :shock:

Mir geht es bei den Conbesuchern eigentlich weniger um das was sie anhaben bzw. NICHT anhaben... ¬_¬;

Die machen das bestimmt nicht absichtlich, die armen, jugendlichen Cosplayerinnen können sich halt einfach nicht mehr Stoff zum nähen leisten von ihrem Taschengeld. :D


This made my day! XD
Hat sich einer mal die Mühe gemacht und den Altersdurchschnitt errechnet? Ich schätze ihn so auf 25-27 Jahre, obwohl das die armen, jugendlichen Cosplayerinnen sicher wieder ändern könnten. ;)

Ne ganz ehrlich, ich persönlich mag eher die ältere Otaku-Generation, die ist noch so schön geekig und das hat charme. Wenn man mit denen diskutiert sind die immer so stur, das hat mir schon so manchen Abend versüßt! :D
Während die jüngeren meist gar nicht wissen wovon man spricht.

Auf jeden Fall kann ich schon gar nicht mehr abwarten zu sehen was dieses Jahr an Besucher da sein wird, schließlich ist Jubiläum!
>_< LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! LOLI! >_<
Benutzeravatar
DrJekyll_MrHyde
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo. 25.10.2004 18:52h
Wohnort: Bingen

Beitragvon hergen » Mi. 16.04.2008 17:28h

DrJekyll_MrHyde hat geschrieben:Hat sich einer mal die Mühe gemacht und den Altersdurchschnitt errechnet? Ich schätze ihn so auf 25-27 Jahre, obwohl das die armen, jugendlichen Cosplayerinnen sicher wieder ändern könnten. ;)


Der Mittelwert (unter denjenigen Gästen, die ihren Geburtstag angegeben haben) beträgt auf wundersame Weise exakt 27.

Wers genau wissen will: http://hergen.dyndns.org/AM2008/Altersverteilung.gif
hergen
 
Beiträge: 545
Registriert: So. 24.08.2003 21:17h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Natsukawa » Mi. 16.04.2008 22:14h

hergen hat geschrieben:
DrJekyll_MrHyde hat geschrieben:Hat sich einer mal die Mühe gemacht und den Altersdurchschnitt errechnet? Ich schätze ihn so auf 25-27 Jahre, obwohl das die armen, jugendlichen Cosplayerinnen sicher wieder ändern könnten. ;)


Der Mittelwert (unter denjenigen Gästen, die ihren Geburtstag angegeben haben) beträgt auf wundersame Weise exakt 27.

Wers genau wissen will: http://hergen.dyndns.org/AM2008/Altersverteilung.gif


Gilt das für den heutigen Tag oder für den Marathon?

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Kyoko » Fr. 18.04.2008 05:44h

Na, ich werde hoffentlich nicht für ne Teenie halten, auch wenn ich jünger aussehe, als ich es bin und vorrallem in mein Cosplay-Kleid. :D

Nun, ich gehöre auch zu den Mittelwert... :wink:
Die Freundschaft ist wie ein Baum.
Es zählt nicht,wie hoch er ist,
sondern wie tief seine Wurzeln sind.

Besucht doch mein neues Forum : http://hainechan.bplaced.net/wbblite/
Benutzeravatar
Kyoko
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo. 08.03.2004 15:23h
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Veritas » Sa. 19.04.2008 05:01h

...zum Zeitpunkt des Marathons ICH nicht mehr

aber immo passts noch
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Silversurfer » So. 20.04.2008 13:18h

ich leider auch nicht bin seit februar 29
Benutzeravatar
Silversurfer
 
Beiträge: 10
Registriert: Do. 26.02.2004 19:26h
Wohnort: Eberswalde

Beitragvon Dirk » Mo. 21.04.2008 07:29h

Da setzte ich noch 10 drauf
Dirk
 
Beiträge: 184
Registriert: Mo. 25.08.2003 07:43h
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Shane » Mo. 21.04.2008 22:45h

Oh, da hab ich ja noch 5 Jahr bis ich den Durchschnitt erreicht habe..
Shane
 
Beiträge: 149
Registriert: Di. 16.09.2003 20:57h
Wohnort: Köthen

Beitragvon Natsukawa » Di. 22.04.2008 06:55h

Lasst Euch von dem Mittelwert nicht verrückt machen, der ist fürs Alter nämlich überhaupt nicht aussagekräftig. Der Median ist besser geeignet und dürfte etwas niedriger liegen als der Mittelwert (ich schätze so bei 25).

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Median?

Beitragvon runni » Di. 22.04.2008 09:29h

was Du alles weißt, musste erst mal bei Wikipedia schauen :shock: .
Wollte eigentlich keinen nötigen hier sein Alter zu posten, auch wenn es schön ist das man nicht alleine so alt ist. :lol:
Ralf Neumann? Mehr über mich

Ihr mögt alte Computer? Computermuseum München
Cray? Cray-Cyber.org
Benutzeravatar
runni
 
Beiträge: 15
Registriert: Do. 03.04.2008 20:58h
Wohnort: Naumburg (Saale)

Beitragvon POX » Di. 22.04.2008 10:51h

Dann liege ich ja perfekt zwischen Median und Mittelwert ^^.

Dieses Jahr als 26 dabei
POX
 
Beiträge: 14
Registriert: Do. 14.12.2006 21:03h


Zurück zu Anime Marathon 2008

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron