Quizteilnehmer gesucht !!!

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2008 in Burgstädt

Quizteilnehmer gesucht !!!

Beitragvon Takanari » Mi. 30.04.2008 14:41h

Ich möchte sehr gern mit meiner Freundin an dem Quiz teilnehmen.

Schätze uns auch so ein, dass wir die Qualifikation dafür besitzen.
Ich lese seit 8 Jahren Mangas und besitze 1000 Stück davon und meine Freundin hat 500.
Ich hab so ziemlich alles gesehen, was seit 1998 im Fernsehen gab. Und wir beide waren auch schon 2 Mal in Japan.
Aber all unser Wissen nützt uns nicht, wenn wir nicht noch 2 Leute finden, die mit uns das Quiz machen.

Natürlich wäreals Ergänzung zu uns Mädchen ein männliches Individuum am besten und dann am besten noch ein Mädchen mit guten Shonen Ai Kenntnissen. Älter als 20 wäre natürlich auch ein Vorteil, muss aber nicht sein.
Ich würde mich ganz doll freuen, wenn jemand Lust hätte mit uns das Quiz zu bestreiten.
Benutzeravatar
Takanari
 
Beiträge: 5
Registriert: Di. 29.04.2008 15:24h
Wohnort: Frankenberg bei Chemnitz

Beitragvon Natsukawa » Mi. 30.04.2008 16:50h

Ich denke mal, ihr werdet schon noch jemanden direkt auf dem Marathon finden.

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Veritas » Fr. 02.05.2008 16:17h

Kollege Alucard und ich stünden zur Verfügung. 13 Jahre Erfahrung bietet etwas Spielraum

Nicht das wir sehr viel Detailswissen haben, aber wir sind quasi ne Allwissende Müllhalde. Ansonsten, auf dem Marathon kann man sich ja absprechen
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon fanyilam » Sa. 03.05.2008 09:22h

Dann strengt euch mal an, ich will nicht jedesmal gewinnen. :)
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Natsukawa » Sa. 03.05.2008 10:49h

fanyilam hat geschrieben:Dann strengt euch mal an, ich will nicht jedesmal gewinnen. :)


Wir können uns ja für Dich ein extra Handicap ausdenken.

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Markus Klein » Sa. 03.05.2008 13:44h

Eine noch schwerere Frage, als was in der 52. Folge einer brandaktuellen, gerade in Japan zu Ende gegangenen Serie passiert?
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon Shane » Sa. 03.05.2008 16:46h

Markus Klein hat geschrieben:Eine noch schwerere Frage, als was in der 52. Folge einer brandaktuellen, gerade in Japan zu Ende gegangenen Serie passiert?


Was passiert in Folge 13 der noch nicht bekanntegegebenen Serie die nächstes Jahr ausgestrahlt wird?
Shane
 
Beiträge: 149
Registriert: Di. 16.09.2003 20:57h
Wohnort: Köthen

Beitragvon Veritas » Sa. 03.05.2008 16:58h

die Frage ist auch gut:

Eine Asiatische Taube fliegt mit 32Km/h und erhält Silber
ein Europäischer Fahrer schafft 320 km/h und kriegt dafür 3 Jahre Knast
nun die Frage:
Wieviel wiegt Rainer Calmund?
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Takanari » Sa. 03.05.2008 17:20h

Erst mal vielen Dank für die vielen lieben Antworten.

Auf das Angebot von Veritas und Alucard werde ich bestimmt zurückkommen.

Muss auch noch dazu sagen, dass Veritas meine Freundin auch schon "kennst".
Ich hab ihr auf der Buchmesse meine Kamera in die Hand gedrückt und da hat sie ein Bild von dir gemacht (oder besser gesagt, sogar 2). War in dem Moment leider wo anders. Ich glaub aber nicht, dass du sie wieder erkennen wirst. Ich kann mich zumindest selber nur an ein paar Leute erinnern, die mich fotografiert haben.

@fanyilam: Ich hoffe, wir werden eine gute Konkurrenz für dich sein.

Wenn alle sowieso grad so schön dabei am schreiben über die Fragen sind, könnt ihr mir ja noch ein paar Beispiele geben, damit ich mich vorbereiten kann. (Will nur mal wissen in welche Richtung die Fragen gehen) :D
Benutzeravatar
Takanari
 
Beiträge: 5
Registriert: Di. 29.04.2008 15:24h
Wohnort: Frankenberg bei Chemnitz

Beitragvon Christian Garbs » Sa. 03.05.2008 19:24h

Ron hat geschrieben:BTW: Ich hab auch ne hübsche Frage: Was ist der Fehler in der ersten Verwandlungsequenz von Ami zu Sailor Merkur?

Musst du das jetzt Fragen, wo meine DVDs hinterte Kilometer entfernt von mir im Schrank stehen? Da hätte ich jetzt gerne nachgeforscht...

so long,
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Beitragvon Markus Klein » Sa. 03.05.2008 19:37h

Takanari hat geschrieben:(Will nur mal wissen in welche Richtung die Fragen gehen) :D

In alle. :wink: Besonders in die unmöglichen.
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon Janka » Sa. 03.05.2008 21:03h

Das Quiz läuft im Stil der 2. Runde von "Der große Preis" ab. Wer das nicht mehr kennt, schlage es in Wikipedia nach.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon fanyilam » So. 04.05.2008 00:03h

Ron hat geschrieben:@Fan-Yi: Naja, Ihr habt nur gewonnen, weil das Immac-Team nicht in Originalbesetzung antrat! Davor gewannnen *immer* sie!

Ich habe keine Ahnung, was du meinst, aber die letzten paar Male, wo ich mitgemacht habe, haben wir immer gewonnen. Wäre schön, wenn mal andere gewinnen...
Benutzeravatar
fanyilam
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr. 12.09.2003 08:41h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Markus Klein » So. 04.05.2008 14:59h

Janka hat geschrieben:Das Quiz läuft im Stil der 2. Runde von "Der große Preis" ab.

grübel... Die Opfer werden in großen Glaskugeln eingeschlossen und ein übergewichtiger Quizmaster stellt blöde Fragen. Die Opfer müssen durch Drücken eines Buzzers ausmachen, wer als erstes antworten darf. So etwa? :wink:
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon Bjoern » Mo. 05.05.2008 02:45h

fanyilam hat geschrieben:Wäre schön, wenn mal andere gewinnen...


Jetzt wo du es sagst, ist mir auch so als müßte ein bestimmter Workshop am Sonntag nochmal zeitlich verschoben werden. :wink:

Björn
Bjoern
 
Beiträge: 19
Registriert: Di. 06.04.2004 12:15h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Natsukawa » Mi. 14.05.2008 10:35h

Ich fand die Strategie Fan-Yi einfach das Quiz moderieren zu lassen sogar noch effektiver ^_-.

Hoffen wir mal, dass es im nächsten Jahr nicht wieder so eine Panne gibt.

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Markus Klein » Mi. 14.05.2008 14:14h

Was für eine Panne? (Ich war dieses Jahr nicht dabei)
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon Markus Klein » Mi. 14.05.2008 14:24h

Natsukawa hat geschrieben:Hoffen wir mal, dass es im nächsten Jahr

Das hätte ich jetzt fast überlesen - "im nächsten Jahr". Das war die offizielle Bestätigung eines Orga-Mitglieds, dass es im nächsten Jahr wieder einen Marathon gibt! Hurra! Dann bin ich nämlich sehr wahrscheinlich wieder mit dabei, nach einer Zwangspause dieses Jahr.

In dem Fall würde ich mal locker Brehna als Standort 2009 vorschlagen. Eine unbestritten schöne Location, die die Orga zudem schon kennt, was die Planung erleichtern dürfte.

Und ich würde mir weiterhin wünschen, daß der nächste Termin nicht wieder auf einen Feiertag wie Pfingsten fällt. Da verbringen doch einige die Feiertage traditionell mit ihrer Familie, was dann ärgerlich ist, wenn es solche Terminüberschneidungen gibt. Noch ist es ja sicherlich früh genug, einen passenden Termin auszusuchen :wink:
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon hergen » Mi. 14.05.2008 14:40h

Markus Klein hat geschrieben:In dem Fall würde ich mal locker Brehna als Standort 2009 vorschlagen. Eine unbestritten schöne Location, die die Orga zudem schon kennt, was die Planung erleichtern dürfte.


Brehna scheidet leider aus. Das von dort vorliegende Angebot liegt preislich deutlich oberhalb dessen, was noch verhandelbar wäre. Zumal wir dort erfahrungsgemäss auch noch mit unterdurchschnittlichen Teilnehmerzahlen und komplett ausbleibenden Tagesgästen kalkulieren müssen.

Noch ist es ja sicherlich früh genug, einen passenden Termin auszusuchen :wink:


Erstmal brauchen wir jemanden, der sich überhaupt dahinter klemmen will. :wink:

Hergen
hergen
 
Beiträge: 545
Registriert: So. 24.08.2003 21:17h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Natsukawa » Mi. 14.05.2008 17:10h

Markus Klein hat geschrieben:Das hätte ich jetzt fast überlesen - "im nächsten Jahr". Das war die offizielle Bestätigung eines Orga-Mitglieds, dass es im nächsten Jahr wieder einen Marathon gibt! Hurra! Dann bin ich nämlich sehr wahrscheinlich wieder mit dabei, nach einer Zwangspause dieses Jahr.

Du hast eine falsche Annahme, im nächsten Jahr bin ich kein Mitglied der Orga, ich brauche erstmal etwas Pause.
Markus Klein hat geschrieben:Und ich würde mir weiterhin wünschen, daß der nächste Termin nicht wieder auf einen Feiertag wie Pfingsten fällt. Da verbringen doch einige die Feiertage traditionell mit ihrer Familie, was dann ärgerlich ist, wenn es solche Terminüberschneidungen gibt. Noch ist es ja sicherlich früh genug, einen passenden Termin auszusuchen :wink:

Hmm Termin ist immer ein Problem, aber ich fand Pfingsten gar nicht so schlecht. Ich kennen auch niemanden, der Pfingsten mit der Familie verbringt, aber der Termin ist eher immer eine Sache, die mit dem Hotel geklärt wird, wann dort noch ein ganezs Wochenende frei ist.

Maria
Benutzeravatar
Natsukawa
 
Beiträge: 126
Registriert: So. 27.11.2005 22:31h
Wohnort: Berlin

Beitragvon Markus Klein » Mi. 14.05.2008 18:46h

hergen hat geschrieben:Brehna scheidet leider aus. Das von dort vorliegende Angebot liegt preislich deutlich oberhalb dessen, was noch verhandelbar wäre.

Das wäre natürlich sehr schade. Andererseits kann es ja auch nicht schaden, Ihnen einfach ein Angebot unsererseits zu machen auf der Grundlage dessen, was letztes Mal gezahlt wurde. Immerhin haben wir auch was zu bieten: Sie haben ein ganzes Wochenende lang ein volles Haus, man kennt uns bereits und hat positive Erfahrungen, und wir können ehrlich und glaubhaft darlegen, dass preislich mehr nicht drin ist. Mehr als ablehnen können sie dann nicht, aber einen Versuch wäre es IMHO auf jeden Fall wert, wenn das denn Orga-mäßig gewollt wäre. So ähnlich hatten sich im übrigen auch die Verhandlungen mit den Locations der früheren Marathons bis 2002 gestaltet, IIRC.
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Beitragvon Doc Grey » Mi. 14.05.2008 19:38h

Hoi!

fanyilam hat geschrieben:
Ron hat geschrieben:@Fan-Yi: Naja, Ihr habt nur gewonnen, weil das Immac-Team nicht in Originalbesetzung antrat! Davor gewannnen *immer* sie!

Ich habe keine Ahnung, was du meinst, aber die letzten paar Male, wo ich mitgemacht habe, haben wir immer gewonnen. Wäre schön, wenn mal andere gewinnen...


Ich bin jetzt mal so böse und sage: Das war noch vor deiner Zeit, Fan-Yi... ^_-
Ich meine, wir sind nach 2004 in Brehna abgetreten, weils ja sonst "langweilig" geworden wäre, war ja immer das gleiche Ergebnis seit 2000...^_-
Insgesamt fand ich das Quiz sehr gelungen, insbesondere, wenn man die kurze Vorbereitungszeit berücksichtigt. Also Fan-Yi, mach ruhig weiter so, ein paar Ecken und Kanten gibts noch abzuschleifen, aber ansonsten passte gut in die Riege der Quizmaster und kannst sie ja beim hoffentlich nächsten Marathon-Quiz unterstützen.

Ja, ne!

__
Der andere Doc
Bastard Quizmaster from Hell
Doc Grey
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa. 18.11.2006 14:52h
Wohnort: München

Beitragvon Janka » Mi. 14.05.2008 19:39h

Noch mal in der Gegend? Nee, dann lieber gleich nochmal nach Burgstädt oder nach Kloster Nimbschen, das Jenni, Tom und ich auf der Rückfahrt entdeckt haben.

Ich bin ja dafür, was im Land Hadeln (nördlich Bremen) oder in Mecklenburg zu suchen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon edao » Mi. 14.05.2008 19:54h

Janka hat geschrieben:(...)
Ich bin ja dafür, was im Land Hadeln (nördlich Bremen) oder in Mecklenburg zu suchen.

Janka

Ah, eine Gelegenheit zum Bashen! *freu*
Tjaaa, ich würde allgemein Mecklenburg erstmal streichen, da aufgrund der Bevölkerungsdichte kaum mit Tagesgästen gerechnet werden kann. Wie das dann allerdings in nennenswerten Städten aussehe - Schwerin fällt für mich nicht darunter - ist natürlich fraglich.
Oberhalb von Bremen gestaltet sich die Lage ähnlich, da leben auch recht wenig Menschen, wenn auch doppelte Bevölkerungsdichte. Wenn die Möglichkeit bestände, dann etwas über Bremen, aus tagesgästemäßigem Standpunkt, so dass die Con im Idealfall noch über städtische Verkehrsmittel erreicht werden kann.
Allerdings, da der Marathon immer wieder Probleme hat ein Haus fürs Jahr zu finden, Fragen kost' nix!

Arne

PS: Ich bin echt ein Pessimist und Miesmacher v_v...:D
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 871
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon hergen » Mi. 14.05.2008 20:13h

Markus Klein hat geschrieben:Das wäre natürlich sehr schade. Andererseits kann es ja auch nicht schaden, Ihnen einfach ein Angebot unsererseits zu machen auf der Grundlage dessen, was letztes Mal gezahlt wurde.


Damit wir bei halbwegs gleichbleibenden Ticketpreisen auf eine schwarze Null kommen, müssten sie bei den Tagungsräumen auf rund ein Drittel (!) ihrer Preisvorstellung heruntergehen, und gleichzeitig auch bei den Hotelzimmern noch etwas nachlassen. Wie gesagt: jenseits dessen, was man noch guten Gewissens als verhandelbar annehmen kann.

Und es stellt sich auch die Frage, ob wir überhaupt noch einmal nach Brehna wollen. Sicher, die Location ist schön, sie liegt aber auch eher ungünstig. Schlechte ÖPNV-Anbindung, dazu die zeitliche und räumliche Nähe zur Buchmesse, das kostet(e) Gäste, und bescherte uns schon in der Vergangenheit rote Zahlen.

Hergen
hergen
 
Beiträge: 545
Registriert: So. 24.08.2003 21:17h
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Anime Marathon 2008

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron