News Bereich der Webseite de

Alles über die Webseite und was man dort findet, außer FUNime und Anime Marathon

Moderator: Markus Klein

News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Fr. 23.10.2009 10:22h

Ich hab mal wieder eine Idee *drop*

Was haltet ihr von der Aufpeppung des News Bereiches?

Ich stell mir das so vor:
Ein 3er Team (inklusive mir, wenn gewünscht), macht sich eine Link Sammlung der größen, besten und aktuellsten Anime Webseiten. Inklusive Seiten wie Anime Virtual und Nintendo und sowas.
Aus diesem Fundus, wird dann das beste ausgewählt und natürlich mit eigenen Worten und Quellenangabe in die News der AnT Webseite eingebaut. Vielleicht so 2 mal die Woche.
Ziel wäre es, die AnT Webseite für zur ersten und besten Anlaufstelle für Fans zu machen, die immer das Neuste wissen wollen.

Das 3er Team deswegen, weil die Belastung für einen, sonst zu hoch wäre.
Da die Newsflut dann relativ hoch wäre, müsste auch eine Designänderung her. Mir würde so etwas vorschweben, wie hier: http://www.stargate-project.de/stargate/ (Ich kann mangels PHP-Kenntnisse bei der Designänderung nicht helfen)
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » Fr. 23.10.2009 14:14h

Wir haben bereits einen Newsletter und ein Team von Leuten, das sich damit beschäftigt. Frag shutaro, hier oder im Chat. Es läuft zur Zeit sowieso eine Umstellung der Webseite auf eine Redaktionssystem, dabei soll auch der Newsletter mehr hervorgehoben werden. Unter anderem werde ich auch eine HTML-Ansicht machen. Die kann man dann auf der Hauptseite einbinden.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Sa. 24.10.2009 18:36h

Janka hat geschrieben:Wir haben bereits einen Newsletter und ein Team von Leuten, das sich damit beschäftigt. Frag shutaro, hier oder im Chat. Es läuft zur Zeit sowieso eine Umstellung der Webseite auf eine Redaktionssystem, dabei soll auch der Newsletter mehr hervorgehoben werden. Unter anderem werde ich auch eine HTML-Ansicht machen. Die kann man dann auf der Hauptseite einbinden.


Na wenn das so ist, wird dieses Thema hier wohl überflüssig sry. (Kann ja gelöscht werden).
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Christian Garbs » So. 25.10.2009 15:22h

Janka hat geschrieben:Wir haben bereits einen Newsletter und ein Team von Leuten, das sich damit beschäftigt. Frag shutaro, hier oder im Chat. Es läuft zur Zeit sowieso eine Umstellung der Webseite auf eine Redaktionssystem, dabei soll auch der Newsletter mehr hervorgehoben werden. Unter anderem werde ich auch eine HTML-Ansicht machen. Die kann man dann auf der Hauptseite einbinden.

Aber bitte das Rad nicht neu erfinden :-) Füttere die HTML-Ansicht entweder hieraus http://ari.tomodachi.de/~mitch/ant-newsletter.rss oder du schnapp' dir das Skript, mit dem ich das generiere :-)
so long
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Motoki » Fr. 06.11.2009 21:38h

Ash hat geschrieben:
Janka hat geschrieben:Wir haben bereits einen Newsletter und ein Team von Leuten, das sich damit beschäftigt. Frag shutaro, hier oder im Chat. Es läuft zur Zeit sowieso eine Umstellung der Webseite auf eine Redaktionssystem, dabei soll auch der Newsletter mehr hervorgehoben werden. Unter anderem werde ich auch eine HTML-Ansicht machen. Die kann man dann auf der Hauptseite einbinden.


Na wenn das so ist, wird dieses Thema hier wohl überflüssig sry. (Kann ja gelöscht werden).


ach, mach doch mit, wenns dir gefällt. Nur wenn schon leute dabei sind freuen sie sich doch sicher um support, und zusammen was machen is doch spassiger :)
Hasshin!! - Anime und Manga aus emanzipativer Perspektive - Blog: http://hasshin.blogsport.de
Motoki
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi. 14.10.2009 08:57h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Mo. 14.12.2009 17:07h

Irgendwie ist das Thema hier total gegen die Wand gelaufen.
Ich hab zwar viele nette Antworten bekommen... aber wenn ich mir das so durchlese blicke ich 0 durch ^^".

Was ich eigentlich vorschlagen wollte war eine wöchentliche Zusammenfassung der News im Bereich Anime Manga.
Momentan stehen im News Bereich ja nur das Allerwichtigste.
Ich wollte spezial Infos mit einfließen lassen zu den bekanntesten und beliebtesten Serien.
Zum Beispiel das wichtigste zu Pokémon kann man bei filb.de und bisafans.de erfahren. Wenn man deren News nochmals filtert bekommt man dann vielleicht so 2-4 der wirklich wichtigen News nur zu Pokémon und das in einer Woche.

Und das ganze würde ich dann eben auch für Dragonball, Naruto usw machen.
Dabei würde natürlich eine große Menge an Infos entstehen, die im momentanen Design zu großen Überblicksverlust führen würde.

Deswegen der zweite Vorschlag einer kleinen Layoutänderung des Newsbereiches. So das in den Tagen dann nur noch Themen stehen:
Beispiel:
- Neues in und um den AnT
- Neues zur Funime
- Neues zum Anime Marathon
- Neues zu Naruto

Diese Überschriften sind dann weiterführende Links, die dann bei Klick die eigentlichen Infos öffnen.
Natürlich erscheinen Überschriften wie "News zu Naruto" auch nur dann, wenn es in der Woche auch News zu Naruto gab, sonst wärs ja sinnlos.
An dieser Stellen wären natürlich auch viele andere Ideen denkbar, wie ein auslagern des ganzen Newsbereiches aus der Hauptseite, auf der nur ein Link verbleibt und ein Fenster mit einer Auswahl von Neuigkeiten zum Neugierig machen (und Google Ranking stiegern).


Was der Sinn des ganzen Aufwandes ist fragt ihr euch sicher?
Ich sehe das so:


1.) Der Newsbereich wird zur allgemeinen und aktuellen Informationszentrale für alle Anime und Manga Fans mit Internet Anschluss.
2.) Da mehr Leute angesprochen werden, steigen die Besucherzahlen der Hauptseite des AnT.
3.) Mehr Suchanfragen in Google werden zum AnT führen, weil es eben mehr Infos gibt.
4.) Fans von mehr als einer Serie werden den Newsbereich des AnT als zentrale Informationsquelle zu schätzen wissen.
5.) Der AnT wird bekannter und alles was dazu gehört.
6.) Beliebtheit der Funime und des Am steigen auch.
7.) die Zahl der freiwillige Helfer steigt, wodurch der Newsbereich und auch alle anderen AnT Projekte noch besser werden und noch mehr Leute anziehen.

Zusammenfassung: Das vorhandene Potential an Fans wird vom Ant besser genutzt und es entsteht eine automatische aufwärts Schleife.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » Mo. 14.12.2009 21:47h

Ash hat geschrieben:Was ich eigentlich vorschlagen wollte war eine wöchentliche Zusammenfassung der News im Bereich Anime Manga.
Momentan stehen im News Bereich ja nur das Allerwichtigste.

Also: Der Newsbereich auf der Hauptseite wird von Markus verwaltet, ich schreibe da auch ab und an mal eine Meldung rein. Unabhängig davon haben wir aber jetzt schon einen Newsletter, der jeweils mittwochs per Email an die Abonnenten geht. Man kann ihn aber auch mit dem Browser lesen, und zwar hier: http://www.tomodachi.de/html/ant/service/newsletter.html
Dieser Newsletter ist organisatorisch korrekt strukturiert (es gibt eine feste Redaktion dafür) und muss daher die Grundlage aller Verbesserungen sein. Markus und ich sollten, anstatt die Nachrichten direkt auf die Hauptseite zu setzen, lieber die Nachrichten im Newsletterteam abliefern. Markus war bisher dagegen, weil er dann an den Mittwochs-Termin gebunden wäre und das für "dringende Nachrichten" zu spät sein könnte.

Andererseits waren wir mal überein gekommen, dass es eigentlich fast nie "dringende Nachrichten" gibt. Bis man eine Nachricht extern durch einen Anruf oder ähnlich verifiziert hat vergeht schon der ein oder andere Tag. Außerdem können die meisten Dinge warten.
tomodachi.de soll keine weitere Gerüchteküche-Seite mit vielen Enten werden, davon gibt es schon genug.

Insofern sollte der Newsletterbereich so umgebaut werden, dass man einen Block auf der Hauptseite "Aus dem Newsletter" nennen könnte, und da dann jeweils die Überschriften aus dem Newsletter und jeweils der erste Satz oder ähnlich abgedruckt werden. Und das eben automatisch. Ein RSS-Feed des Newsletters ist auf der Hauptseite ja schon eingebunden.

Ich wollte spezial Infos mit einfließen lassen zu den bekanntesten und beliebtesten Serien.
Zum Beispiel das wichtigste zu Pokémon kann man bei filb.de und bisafans.de erfahren. Wenn man deren News nochmals filtert bekommt man dann vielleicht so 2-4 der wirklich wichtigen News nur zu Pokémon und das in einer Woche.
Und das ganze würde ich dann eben auch für Dragonball, Naruto usw machen.
Dabei würde natürlich eine große Menge an Infos entstehen, die im momentanen Design zu großen Überblicksverlust führen würde.

Wende dich damit an das Newsletterteam. Der Newsletter hat zur Zeit allein 1000 Email-Abonnenten, die wollen auch sowas lesen. Die Leute die den Newsletter online lesen zählen wir nicht (warum eigentlich nicht?).
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Mo. 14.12.2009 22:00h

Schon erstmal cool, das den Newsletter so viele lesen. Respekt!

Aber ich hab auch reichlich zu meckern^^".

der größte Nachteil ist, das alle Vorteile, die ich in meinem vorhergehenden Post schrieb, wegfallen, wenn der Newsletter nicht direkt in die Webseite des AnT eingebunden ist.

Zusätzlich ist er sicher gut, aber ohne direkte Verknüpfung mit der AnT Hauptseite (so wie du es schon angedeutet hast), eben meiner Meinung nach nicht ausreichend.

Auch bietet der Newsletter kein Bildmaterial und ist optisch leider sehr unansprechend.

Ich werde mal schaue, ob ich das Newsletter Team mal auf diesen Topic hier aufmerksam machen kann.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Karsten Schubert » Mo. 14.12.2009 23:01h

Ash hat geschrieben:Auch bietet der Newsletter kein Bildmaterial und ist optisch leider sehr unansprechend.

Ich werde mal schaue, ob ich das Newsletter Team mal auf diesen Topic hier aufmerksam machen kann.

Nur haben wir hier dann schon ein wensetliches Problem. Für Bildmaterial mußt du das ganze Umsetzen. Dafür muß sich wie üblich jemand die Arbeit machen.
Wir schaffen es zwar den Newsletter in der bisherigen Form wöchentlich hin zu bekommen doch man muß dann auch noch jemanden haben der für eine optische Aufbereitung und Bildersuche die notwendige Mehrarbeit macht!
It's easy, when you know how!
Karsten Schubert
 
Beiträge: 471
Registriert: Di. 26.08.2003 19:27h
Wohnort: Braunschweig/Hannover

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Tobias Herbst » Di. 15.12.2009 00:08h

Moin,

Deine Analyse ist zutreffen, stichhaltig und gut begründet. Die Einbindung den AnT-NL in die Homepage ist schon häufiger angesprochen worden (eigentlich ist das ein permanentes Thema), aber wie so oft: Allein durch drüber Reden wird es nicht erledigt. :?
Eine HTML-Umsetzung für den NL ist keine schlechte Idee, da lässt sich bestimmt auch was zaubern, nur bei Bildern in Mails muss ich dir widersprechen, das geht komplett gegen mein Verständnis von eMail. Wenn wir ein HTML-Gerüst bekommen, das man mit den Meldungen füllen kann, sehe ich kein Problem bei einer HTML-Version des NL, aber Bilder haben in einem Info-Newsletter nix verloren, wir sind schließlich keine Werbung für Manga-Verlage oder sowas.

Das praktische Hauptproblem beim Newsletter auf der Homepage sehe ich darin, daß wir uns eben nur einmal pro Woche hinsetzten und den ganzen Kram zusammentragen.Ein Schub mit (sagen wir mal) zehn Einträgen an einem Tag und dann sechs Tage Ruhe: Bei einem Email-Newsletter funktioniert das, bei einer Newsseite wirkt das sechs Tage in der Woche veraltet und einen Tag erschlagend.
"Einfach" jeden Tag meine Link-Listen abzuklappern, das ist zeitlich für mich nicht drin und den anderen im NL-Team wird das ähnlich gehen. Und wie Janka schon sagte: So viel passiert im Bereich Anime und Manga nun auch wieder nicht. Abgesehen vom Goldenen Bären für Chihiro 2002 (Oh Gott, da merk ich wieder wie alt ich bin) war uns noch nie etwas wichtig genug, vom wöchentlichen Rythmus abzuweichen.
Halt, stimmt nicht: An Weihnachten und Silvester weichen wir auch manchmal ab. Da machen wir dann mal Pause statt Mails zu schreiben. :sweat:

Und noch eine Warnung im Voraus: News schreiben ist eine langweilige und undankbaren Aufgabe. Mach das nur in einem Bereich, der dich wirklich interessiert, wo du es auch machen würdest, ohne das Ergebnis nachher an ein paar hundert Leute zu verschicken. Darum halte ich auch nichts von Serien-spezifischen Meldungen im AnT-NL: Wen Naruto, Dragonball oder Pokemon wirklich so fesseln, der ist bei Naruto-, Dragonball- oder Pokemon-Seiten mit den anderen Verrü... Begeisterten viel besser aufgehoben als bei uns. Und einen weiteren Aggregator braucht das Internet wirklich nicht.

Und last but not least: Wir nutzen den NL ja auch als Werb... <ähem> Infoplattform für die Funime und den Marathon. Wenn diese Meldungen zwischen Links zu Pokemon und Dragonball verschwinden würden, hätten wir auch nix gewonnen.

Lange Rede kurzer Sinn: Den NL in HTML im AnT-Design, das kann ich mir vorstellen, Bilder vielleich, als Icons für die Rubriken, darüber hinaus: no go.
Bei der Einbindung in die Homepage sehe ich keine Lösung die nicht ein komplett neues Team erfordern würde. Wenn du sowas vorhast, tu dir keinen Zwang an, die Infos aus dem NL kannst du auch gern benutzen, aber dabei helfen kann ich weder von der Zeit noch vom Interesse her.
--
Tobias
Benutzeravatar
Tobias Herbst
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa. 23.08.2003 22:28h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » Di. 15.12.2009 14:54h

Ron hat geschrieben:Vielleicht um das weiter zu präzisieren: Alle Infos die im Forum oder im Blog oder in der FUNime oder im NL publiziert werden, dürfen immer für andere AnT-Projekte verwendet werden.
Insofern wäre mein Vorschlag, bastel doch mal einen Prototyp, wie du ihn dir vorstellst...
Muss nicht gross sein, nur dass man den sozusagen als Null-Nummer bringen kann.
Und ganz wichtig: lieber klein und regelmäßig, als gross und ne eintagsfliege :)

Nee, Ron, bitte keine *drei* Teams, die News bearbeiten. Zwei wie jetzt sind schon zu viel.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Markus Klein » Mi. 16.12.2009 02:03h

Tja, da ich zu dem Thema auch was sagen soll, tue ich das hiermit mal. Obwohl ich völlig übermüdet bin und nicht viel dabei herauskommen wird.

So wie ich das verstanden habe willst Du auf der Newsseite statt weniger Newsmeldungen viele Links zu Themen haben, die man dann anklicken soll und dann erst News zu diesen Themen bekommt. Das halte ich nicht für besonders gut. Insbesondere frage ich mich auch, ob es klug ist, für diverse spezielle einzelne Serien wie die genannten Pokemon, Naruto oder DBZ jeweils eigene Newsbereiche einzurichten. Wenn jemand speziell Fan einer dieser Serien ist, wird er auf einer Spezialseite zu dieser Serie sicher besser bedient werden, während ihn die zig anderen Serien in der Regel weniger bis gar nicht interessieren.

Irgendwo war auch die Rede von wöchentlicher Aktualisierung. Das hat dann aber bei besonderen News nicht mehr viel mit Aktualität zu tun :wink: Wenn ich zB eine Pressemeldung von Anime Virtual bekomme in der steht, AV hat den neuesten Ghibli lizensiert und der soll in 2 Monaten für je 10 Euro auf Bluray und DVD erscheinen, dann sollte diese Meldung natürlich möglichst noch am gleichen Tag in den News erscheinen und nicht erst 5 Tage später, wenn die nächste wöchentliche News-Aktualisierung ansteht und 90% aller User die News schon längst woanders gelesen haben. Ebenso wäre es genauso wünschenswert, wenn diese News dann einige Tage lang eine Top-News bleiben würde und nicht schon in 1-2 Tagen durch B-Meldungen über Naruto-Merchandise oder ähnliches weit nach unten rückt, wo es dann keiner mehr liest.

So, mit etwas Glück kann ich jetzt noch knapp 6 Stunden schlafen :|
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Tobias Herbst » Mi. 16.12.2009 17:18h

Es gibt den Newsletter und die "Aktuell"-Spalte auf der Hauptseite. Der NL kommt von der AnT-Newsletter-Redaktion, die tomodachi.de-News von ... Janka und Markus, glaub ich.
Benutzeravatar
Tobias Herbst
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa. 23.08.2003 22:28h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » So. 20.12.2009 12:52h

zu HTML Gerüst um den Newsletter aufzuhübschen:
Auf jeden Fall machen!!!! Das wäre ein mega großes + für den Newsletter!!!
Es sollte auch auf jeden Fall ein Inhaltsverzeichnis am Anfang des newsletter geben, die Themen vielleicht sogar als jump links, das wär genial!

Zu den Bildern im Newsletter:
Natürlich solltens nur kleine Bildchen sein. Natürlich sind die nicht fundamental wichtig, machen desn Newsletter aber um Einiges ansprechender.
Beschaffen sollte die derjenige zu dem Thema wo er auch eine Neuigkeit herausgefunden hat.
Die Vorschläge mit den Icons ist echt gut!


"Deine Analyse ist zutreffen, stichhaltig und gut begründet. Die Einbindung den AnT-NL in die Homepage ist schon häufiger angesprochen worden (eigentlich ist das ein permanentes Thema), aber wie so oft: Allein durch drüber Reden wird es nicht erledigt."
Danke für das Lob. Das mit dem "nur Reden" stimmt, aber das muss nunmal der erste Schritt sein, besonders für mich, ich kenne euch noch nicht so gut und will nicht einfach irgendwas machen.


Ich denke das es durchaus ausreichend ist, wenn die Newsseite (außer bei wichtigen Dingen) einmal in der Woche aktualisiert wird, wie der Newsletter erscheint.
Überhaupt sollten wir nur ein "News Team" haben denke ich, also die bestehenden zusammenführen!
Bedenkt auch, besser einmal die Woche als gar keine Verschmelzung.



Zu den "spezial" Themen im Newsletter:
Ich muss hier einfach nochmal darauf verweisen, welche gigantischen Vorteile das bringen würde!
Siehe "Was der Sinn des ganzen Aufwandes ist fragt ihr euch sicher?" in meinem Post weiter oben.
Dagegen steht zwar ein Mehraufwandt an Arbeit, aber ich denke dieser ist gering und mehr als gerechtfertigt. Natürlich helfe ich euch gern dabei und würde schon allein zu 4-6 Animes wöchentlich das wichtigste schreiben. Sollen wie gesagt eh nur Kurzmeldungen sein.
Die Informationen über en AnT kann man ja an den Anfang des Nesletters packen, dadurch werden sie nicht untergehn.
Das die Fans auf ihre Spezialseiten gehen können ist klar, aber dagegen spricht eben der Grund, das die Schaffung eines zentralen Informationspools für Anime und Manga auf der webseite des AnT, ein meiner meinung nach sehr anzustrebendes Ziel ist


Zum Prototype
ich könnt zwar eine machen, aber so großartig anders, als jetzt muss es ja gar nicht werden.
Ich würde die bestehende Hauptseite so verändern:
Der Bereich "News" enthällt weiterhin seinen aktuelle Aufbau, Inhaltlich erscheinen aber nur noch Themen Überschriften als Links.


Zum Beispiel stehen dann am 05.12.2009
Neues im AnT
Ghibli Movies auf SuperRTL
Anime Programm der nächsten Woche(n)
Neues Naruto Postermagazin (US)
Ankündigung von 2 neuen Pokémon Games für DS und Wii (JP)
Dragonball wird 25 jahre alt


Wenn einen davon etwas interessiert klickt man drauf und kommt direkt zur HTMl Ansicht des aktuellen dazugehörigen Newsletter und dort mittels jump links zum angeklickten Thema.
unter jedem Thema muss dann ein kleiner Link "zum Inhaltsverzeichnis" stehen, welcher einen mittels jump link, im Newsletter nach oben bringt, wo das Inhaltsverzeichnis ist.
Damit man dann nicht kommplett von der Webseite des AnT abgeschnitten ist, sollte diese Form des Newsletters in das Design der AnT Webseite integriert werden. (geht ja schnell), so das man dort oberhalb des Newsletters das gewohne Menü hat.

Das ganze ist einfach und schnell realisierbar, is das Html Grundgerüst erstmal da, besteht der Mehraufwand nur noch darin, mehr Inhalte zusammenzutragen.

Um auch diesen Aufwand besser zu verteilen, kann man regelmäßig Newsschreiber werben. Bei vielen Fanseiten funktioniert das sehr gut.
Denkbar wären auch Link und normale Partnerschaften mit großen Fanseiten. Dadurch steigt nicht nur für die und uns das Suchmaschinen Ranking, es wird auch noch einfacher, da man ja vereinbaren kann, deren News inhaltlich teilweise zu übernehmen.



Zu den Eilmeldungen:
Die wöchentliche Aktualisierung ist ja kein Zwangsystem. Wichtige nachrichten können nach wie vor normal und an beliebigen Tagen eingefügt werden. Dort würde dann das Thema (dank seiner Wichtigkeit) auch gleich ausformuliert dastehen und nicht als Link (geht ja auch nicht).


Ich hoffe ich konnte jetzt allen verdeutlichen, wie ich das meinte^^.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Christian Garbs » So. 20.12.2009 16:09h

Ash hat geschrieben:zu HTML Gerüst um den Newsletter aufzuhübschen:
Auf jeden Fall machen!!!! Das wäre ein mega großes + für den Newsletter!!!
Es sollte auch auf jeden Fall ein Inhaltsverzeichnis am Anfang des newsletter geben, die Themen vielleicht sogar als jump links, das wär genial!


Hast du dir schon mal den RSS-Feed des Newsletters angeguckt? Damit bekommst du die einzelnen "Teile" als einzelne Artikel, damit hast du quasi Inhaltsverzeichnis und Jumplinks gratis (je nach RSS-Reader):

http://ari.tomodachi.de/~mitch/ant-newsletter.rss

Da der Newsletter im RSS "auseinandergeplückt" vorliegt, kann man daraus auch leicht wieder eine einzelne HTML-Seite aufbereiten.

so long
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » So. 20.12.2009 19:52h

Ehrlich gesagt hab ich von RSS Feeds und vor allem von der Technik dahinter absolut keine Ahnung.

Mir ist ja eigentlich auch egal, wie die Realisierung des Ganzen aussieht. Hauptsache sie ist einfach, unkompliziert und das es eine zentrale Stelle gibt, an der jeder Mitarbeiter des News Teams, seine Themen einfach und unkompliziert einspeisen kann. Wenn das über RSS geht, warum nicht :)

Um es kurz zu machen: Ich verstehe absolut nicht, wie du mit den RSS feeds meinen Vorschlag verwirklichen willst^^". Wäre nett, wenn du mir das näher erklärst.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » So. 20.12.2009 20:44h

Ash hat geschrieben:Denkbar wären auch Link und normale Partnerschaften mit großen Fanseiten. Dadurch steigt nicht nur für die und uns das Suchmaschinen Ranking, es wird auch noch einfacher, da man ja vereinbaren kann, deren News inhaltlich teilweise zu übernehmen.

Wir machen grundsätzlich keinen Linktausch "wir verlinken euch, wenn ihr uns verlinkt". Solche Anfragen kriegen wir regelmäßig. Hängt damit zusammen, dass man auf diese Weise einen Haufen mittelmäßiger Seiten, die thematisch nur locker zusammenhängen, irgendwie miteinander verknüpft. Das bringt den Leser nicht weiter. Wenn überhaupt müssen Inhalte sprechen, und wenn wir eine Seite nützlich finden verlinken wir die auch, selbst wenn sie uns völlig ignoriert.

Ich hatte intern schon mal den Vorschlag gemacht, auf der Hauptseite links statt der "Updates"-Spalte die Weblinks weiter hochzuziehen, wo bisher nur Aniki und MangaDB drinstehen. Weitere Kandidaten dafür hätten wir schon, z.B. NSW-Anime. Die Updates würden wir dann in den allgemeinen Newsbereich in der Mitte reinnehmen.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Markus Klein » So. 20.12.2009 23:27h

Ash hat geschrieben:Dadurch steigt nicht nur für die und uns das Suchmaschinen Ranking,

Bei den Themen, auf die wir spezialisiert sind, landen wir bei Google eigentlich schon immer ganz weit vorne, von daher brauchen wir uns über unser Ranking Gottlob keine Gedanken zu machen.
Benutzeravatar
Markus Klein
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo. 25.08.2003 08:17h
Wohnort: Nähe Hannover

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Christian Garbs » Mo. 21.12.2009 16:22h

Ash hat geschrieben:Um es kurz zu machen: Ich verstehe absolut nicht, wie du mit den RSS feeds meinen Vorschlag verwirklichen willst^^". Wäre nett, wenn du mir das näher erklärst.

Du wolltest den Newsletter um ein verlinktes Inhaltsverzeichnis erweitern (darum hatte ich den Teil von Dir mit zitiert).
Wenn Du den Newsletter über RSS liest, hast Du quasi bereits Stand heute ein verlinktes Inhaltsverzeichnis im Newsletter.
Das wollte ich nur erwähnt haben, mehr nicht.

so long
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Mi. 23.12.2009 20:19h

Ron hat geschrieben:Ich würde Spezialinfos im NL durchaus gut finden.
Zum einen gibt es bestimmt einige, die das toll finden und die, die das nicht interessiert, ignorieren das einfach. ich meine, mich interessieren die US-DVD infos und Manga News auch nicht die Bohne. Also überspringe ich den Teil. Ich verstehe die Ablehnung, wenn man jetzt den Teil, der einen nicht interessiert, selbst zusammenstellen muss oder gar selbst recherchieren muss. Das ist demotivierend und damit potentiell nichts dauerhaftes. Aber wenn wir jemanden haben, der diese Inhalte liefert, klar, rein damit.
In der FUNime ist es doch ähnlich: liefert jemand interessant geschrieben japanische Wirtschaftsnachrichten, würde ich die auch bringen (und vermutlich sogar lesen). Wenn jetzt jedoch jemand kommt und sagt: Ron, ich will wirtschaftsnachrichten lesen, also bringe die. Würde ich mir auch an die Stirn tippen und vermutlich eine ziemlich farbige Metapher dazu bringen.



Ich danke für für deine Unterstützung! Du hast mich voll verstanden^^!
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » Do. 24.12.2009 15:17h

Gut, dann werden wir das wie folgt machen:

Phase 1
----------
* Ash gehört in Zukunft mit eigenen Rubriken zum Newsletter-Team und liefert seine Meldungen auch dort ab.
* Jenni und ich werden das ebenfalls machen.
* Markus bitte auch.
* Newsmeldungen dürfen auch jeweils eine Illustration (maximal so 300x300 Pixel) enthalten. Im Plain-Text-Emailformat werden die Bilder einfach weggelassen. Ob wir auch HTML-Emails generieren und diese wahlweise anbieten, entscheiden wir in Phase 2.
* Auf der Hauptseite wird der bisherige "Newsletter, jeden Mittwoch"-Block dahingehend ergänzt, dass dort bereits Überschriften der einzelnen Meldungen mit "mehr..." verlinkt sind.
* Die anderen Newsblöcke auf der Hauptseite bleiben aber bestehen, zunächst werden da vermutlich nur Markus und ich von Hand Meldungen eintüten. Weiteres Vorgehen legen wir erst in Phase 2 fest.
* Die Newsletter-Seite werde ich dahingehend ändern, dass wir zum Online-Lesen die Meldungen vereinzeln. Das gilt ebenfalls für das Archiv. Ob wir dafür das bestehende Mail->RSS-Skript nutzen oder ob ich es nochmal neu programmiere hängt von Mitchs Mitarbeit ab.
* Das Archiv soll online durchsuchbar werden

Für die beiden letzten Punkte ist es vermutlich günstig, den ganzen Newsletter gleich in eine Datenbank auf dem Server zu importieren. Das würde ich dann jeweils Mittwochs aus der Mail heraus per Skript machen.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Ash » Fr. 25.12.2009 12:27h

Janka hat geschrieben:Gut, dann werden wir das wie folgt machen:

Phase 1
----------
* Ash gehört in Zukunft mit eigenen Rubriken zum Newsletter-Team und liefert seine Meldungen auch dort ab.
* Jenni und ich werden das ebenfalls machen.
* Markus bitte auch.
* Newsmeldungen dürfen auch jeweils eine Illustration (maximal so 300x300 Pixel) enthalten. Im Plain-Text-Emailformat werden die Bilder einfach weggelassen. Ob wir auch HTML-Emails generieren und diese wahlweise anbieten, entscheiden wir in Phase 2.
* Auf der Hauptseite wird der bisherige "Newsletter, jeden Mittwoch"-Block dahingehend ergänzt, dass dort bereits Überschriften der einzelnen Meldungen mit "mehr..." verlinkt sind.
* Die anderen Newsblöcke auf der Hauptseite bleiben aber bestehen, zunächst werden da vermutlich nur Markus und ich von Hand Meldungen eintüten. Weiteres Vorgehen legen wir erst in Phase 2 fest.
* Die Newsletter-Seite werde ich dahingehend ändern, dass wir zum Online-Lesen die Meldungen vereinzeln. Das gilt ebenfalls für das Archiv. Ob wir dafür das bestehende Mail->RSS-Skript nutzen oder ob ich es nochmal neu programmiere hängt von Mitchs Mitarbeit ab.
* Das Archiv soll online durchsuchbar werden

Für die beiden letzten Punkte ist es vermutlich günstig, den ganzen Newsletter gleich in eine Datenbank auf dem Server zu importieren. Das würde ich dann jeweils Mittwochs aus der Mail heraus per Skript machen.


Klingt so als ob mein Vorschlag im groben aber Ganzen akzeptiert ist, finde ich klasse!

Überhaupt ist es echt toll, das sich so viele und so rege an der Diskussion beteilige haben und das es jetzt zur Sache geht!

Ich hoffe das die Diskussionen und die nachfolgende Arbeit auch später ihren Lohn findet. (spürbar steigende Besucherzahlen in den nächsten Monaten zum Beispiel).

Noch 2 Fragen:
1.) Wo, wann und in welchem Format soll ich meine Newsmeldungen abgeben? Dienstag Abend im *.doc oder *.docx Format?
2.) Zielt das ganze darauf ab, ein GesamtTeam für die News zu gestalten?
3.) Wird die Programmiertechnische Lösung Google-Bot freundlich sein?
4.) Muss ich bei inhaltlicher Übernahme von anderen Webseiten, diese als Quellen angeben? Wie sieht das aus, wenn ich die Information auf mehreren WebSeiten nachlese und daraus meine "Meldung" erstelle?
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Karsten Schubert » Fr. 25.12.2009 18:52h

Ash hat geschrieben:2.) Zielt das ganze darauf ab, ein GesamtTeam für die News zu gestalten?


Nein, denn die klassische Newsredaktion wird wie gewohnt weiter arbeiten, nur können unsere normalen Standardformate halöbwegs einfach geparst und umgesetzt werden, was schon seit längeren im RSS Feed der Fall ist.

Ash hat geschrieben:4.) Muss ich bei inhaltlicher Übernahme von anderen Webseiten, diese als Quellen angeben? Wie sieht das aus, wenn ich die Information auf mehreren WebSeiten nachlese und daraus meine "Meldung" erstelle?


Das ist ein fließender Bereich. Wenn man nicht wörtlich zitiert und mehr als eine Quelle nutzt ist es meist besser die Quellen wegzulassen da durch das zusammenschreiben schon wieder ganz neue Fehler entstehen können. Prinzipiell hängt es davon ab, wieviel Eigenleistung hinter der Meldung steckt.
It's easy, when you know how!
Karsten Schubert
 
Beiträge: 471
Registriert: Di. 26.08.2003 19:27h
Wohnort: Braunschweig/Hannover

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Janka » Fr. 25.12.2009 22:19h

Ash hat geschrieben:Noch 2 Fragen:

Das sind aber 4 Fragen:
1.) Wo, wann und in welchem Format soll ich meine Newsmeldungen abgeben? Dienstag Abend im *.doc oder *.docx Format?

Plaintext als Email. Das ist die Grundlage. Die Bilder (maximal ein Thumbnail 300x300 pro Meldung!) gehen vorerst nur als externe URL, da ich dafür erst einmal das mit der Datenbank basteln muss. Genaueres sagt dir Shutaro.

2.) Zielt das ganze darauf ab, ein GesamtTeam für die News zu gestalten?

Wie ich es Anfangs schon erwähnte gibt es zur Zeit die Redaktion des Newsletters. Diese Gruppe nehmen wir als Grundlage. Jenni und ich werden unsere Meldungen da ebenfalls eintüten und Markus möge das bitte auch tun.

3.) Wird die Programmiertechnische Lösung Google-Bot freundlich sein?

Google findet alles was über Links irgendwie erreichbar ist. Also müssen wir nur dafür sorgen, dass es irgendwo auch eine Übersichtsseite gibt, die wie bisher *alle* Newsletter verlinkt. Die sollte natürlich dann auch gleich Links auf die interne Suche etc. enthalten. Alternativ könnte man auch ganz billig Google-Links wie den folgenden anbieten: http://www.google.de/search?as_q=OVA+Fi ... modachi.de

4.) Muss ich bei inhaltlicher Übernahme von anderen Webseiten, diese als Quellen angeben? Wie sieht das aus, wenn ich die Information auf mehreren WebSeiten nachlese und daraus meine "Meldung" erstelle?

Du sollst gar keine Meldungen von anderen Webseiten übernehmen. Unsere Quellen sind Infomails der Verlage, TV-Sender und regelmäßige Besuche z.B. im Comicforum, wo die Verlagsmitarbeiter der Manga-Verlage mitmachen. Daraus musst du deine Meldungen jeweils selbst formulieren.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: News Bereich der Webseite de

Beitragvon Christian Garbs » Sa. 26.12.2009 00:01h

Janka hat geschrieben:
Ash hat geschrieben:
4.) Muss ich bei inhaltlicher Übernahme von anderen Webseiten, diese als Quellen angeben? Wie sieht das aus, wenn ich die Information auf mehreren WebSeiten nachlese und daraus meine "Meldung" erstelle?

Du sollst gar keine Meldungen von anderen Webseiten übernehmen. Unsere Quellen sind Infomails der Verlage, TV-Sender und regelmäßige Besuche z.B. im Comicforum, wo die Verlagsmitarbeiter der Manga-Verlage mitmachen. Daraus musst du deine Meldungen jeweils selbst formulieren.

Aber genau das war doch sein Plan: die speziellen Pokémon-, Naruto-, XYZ-Webseiten abgrasen und diese themenbezogenen Meldungen einzusammeln.
so long
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Nächste

Zurück zu Website

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron