Die FUNime steigt ins Podcast-Zeitalter ein

Alles über die Webseite und was man dort findet, außer FUNime und Anime Marathon

Beitragvon Janka » Mi. 22.08.2007 15:30h

Lol. Ich habe zuerst "zum Einschlafen" gelesen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon edao » Fr. 24.08.2007 13:02h

Wäre es eigentlich auch möglich, das ganze im Webstream (Flash?) zu hören?
Da ich jetzt wiigebunden bin, bin ich nämlich podcastlos...

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 669
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
ICQ: 151130440
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon edao » Sa. 25.08.2007 15:03h

Wäre es eigentlich auch möglich, das ganze im Webstream (Flash?) zu hören?
Was ist webstream?
Wenn du mit der WII online gehen kannst, dann müßtest du auf den Button Download auch die MP3 Datei einfach direkt ziehen können und dann automatisch abspielen.

Aber ich weiss nicht, wie die WII dahingehend funktioniert.
Webstream nennt man das, wenn direkt aus dem Netz Inhalt, also Video und Audio, gezogen werden, ohne das eine Lagerung der Daten erfolgt. Ein Beispiel wäre Youtube, wo man nur mit Flashplugin sich Videos anschauen kann (habe ich auf der Wii allerdings noch nicht probiert), oder auch diese ganzen Internetradios (last.fm funktioniert beispielsweise).
Und einfach auf Download klicken funktioniert nicht, den standardmäßig kann der Wiibrowser keine .mp3's abspielen (obgleich MP3-Wiedergabe von SD-Karte im Rahmen mancher Spiele möglich ist).

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 669
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
ICQ: 151130440
Wohnort: Mecklenlust

Beitragvon edao » So. 26.08.2007 16:48h

Und einfach auf Download klicken funktioniert nicht, den standardmäßig kann der Wiibrowser keine .mp3's abspielen
Wenn die Webradios funktionieren, muss er es irgendwie können, denn hinter den Kulissen machen die auch nichts anderes. Stellt sich nur die Frage, wie man ihn dazu überredet.

Hergen
Die "Überredung" übernimmt wahrscheinlich ein in die Flash integrierter Player. Andere wiikompatibele Radios als last.fm kenne ich auch gar nicht...

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 669
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
ICQ: 151130440
Wohnort: Mecklenlust


Zurück zu Website

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste

cron