Anime Marathon 2005 - Verbesserungsvorschläge

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2005 in Goslar-Hahnenklee

Beitragvon Christian Garbs » Do. 16.06.2005 18:40h

Karsten Schubert hat geschrieben:Am Umsteigen in München.

Gut, wenn ich die Strecke Hannover-Frankfurt draufrechne, dann passt das. Ich war von "nonstop im Flugzeug" ausgegangen.

so long,
Mitch
Webforen - der Versuch, alle Fehler des Usenet zu wiederholen, ohne
irgendeine seiner Stärken nachzuahmen. (Uwe Ohse in dasr)
Benutzeravatar
Christian Garbs
 
Beiträge: 937
Registriert: Mo. 11.08.2003 20:12h
Wohnort: Münster

Beitragvon Janka » Fr. 17.06.2005 22:08h

Gunbusterxtra hat geschrieben:wer von den Leuten die hier jetzt Antworten zu meinen Vorschlägen gebenen haben sind soweit in Organisation und Ausführung des AM eingebunden das sie auch qualifizierte Antworten geben können.

Ich auch z.B.
Gunbusterxtra hat geschrieben:Auch vermisse ich ein wenig mehr mitmachen, also weitere Vorschläge, wie gesagt, wenn man alles so ließt kommt man zu den Schluß, warum etwas ändern, läuft doch Super.

Wer soll mitmachen? Du willst mitmachen? Dann engagier dich doch offiziell in der Orga für das nächste Jahr.
Gunbusterxtra hat geschrieben:Insgesamt scheint mir das ganze sehr unflexiebel zu sein, es werden dann auch Dinge vorgeschoben wie Steuerrecht,

Wir sind unflexibel? Wir wechseln jedes Jahr die Örtlichkeiten - flexibler ist keine andere Con.

Gunbusterxtra hat geschrieben:Weil man in diesen Thread eigentlich immer nur Ablehnung auf Vorschläge hört, aber sonst nichts an Gegenvorschlägen zu hören (ja auch die Verantwortlichen die ja das ganze im Auge haben sollten können mal was bringen, vielleicht kommt dann mal eine Diskusion zustande, ich habe nämlich das Gefühl man bekommt nur Antworten/Ablehnung, sonst aber nichts) ist wundert es mich eigentlich nicht das hier nicht mehr los ist, eigentlich traurig, das sollte zu denken geben.

Du: Ich habe da eine Idee was anders werden muss.
Wir: Gut, beachte aber bitte dies und das und das und das, welches dazu geführt hat, den entsprechenden Teil des AM so und nicht anders durchzuführen.
Du: Bah, ihr lehnt ja nur alle Vorschläge ab - Ihr solltet mal Gegenvorschläge machen.

Bin ich der einzige, der diese Argumentation für blödsinnig hält?

Gunbusterxtra hat geschrieben:Vielleicht kommen auch nur nicht genug ins Forum, oder sie haben schon nach den ersten Antworten zu Anfang resigniert. Ihr seht, ich nehme da kein Blatt vor den Mund, warum auch, klare Aussprache ist meiner bescheidenen Meinung nach der schnellste Weg etwas zu bewegen, man kanns auch auf Japanische Art machen, man kommt nicht zu einen Nenner, also läst man es so wie es ist und vertagt das ganze.

Das muss doch jeder für sich entscheiden: Wenn du die Hitze nicht aushältst - raus aus der "Ideen"schmiede.

Jan
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Sheena » Fr. 01.07.2005 12:47h

mist, irgendwie muß ihc eine mail übersehne haben welche mich auf dei antworten hier hinwieß ^^;

ersmal zu der idee mit der verlängerten con
fänd ihc super wenn es dank feiertag so aussieht, das entspannt sicher auhc ein wenig vor dem prüfungsstreß zum abschluß der ausbildung (ok, meine füße werden natürlich leiden da ich diesmal von vornherein sage das ich ameise mache)

in dem zuge wäre glaube ich jeder bereit mehr zu zahlen, immerhin ist es ein tag mehr, dazu auch noch ein feiertag (darf man auch nciht vergessen)

das der vorschlag abgeschmettert wurde, das vereinsmitglieder anschließend haften is gut, da ja nun wirklich nicht jeder vereinsmitglied ist, auch wenn er con-tickets hat. vereinsmitglied bekommt da ja "nur" eine vergünstigung, welche sich bei mir immer ei nwenig gleich mit aufhebt da ihc gerne etwas mehr zahle beim mitgliedsbeitrag, gerade weil ich mir halbwegige vorstellungen über die kosten machen kann

das thema neuerungen, abgelehnte vorschläge
ich habe bisher nur einen con verpaßt, bin seit anfang dabei, seit diesem jahr ameise. aber als langjähriger am-besucher kennt man zumindest die gesichter vieler (nicht unbedingt immer den namen dahinter bzw. behält den) und gewintn einfahc aus erfahrung etwas einblick und redet halt mit den personen (auch ameisen sitzen beispielsweise mal am tisch und essen was und man kann sich dazusetzen wenn ma nfragt)
der con hat sich schon sehr entwickelt. ich bezweifel das groß wer in KWH an die möglichkeit eines games-room gedacht hat, jetzt gehört der dazu. es wurde glaub ich fast jedes jahr was neues zusätzliches ausprobiert, letztes jahr zum beispiel das Yu-Gi-Oh-turnier und es lief glaub ich recht erfolgreich (wenn sich genug für so etwas finden)

auch dieses jahr konnte ihc ron dabei beobachten und hören wenn es um (kleinere) dinge ging die auf dem con entschieden wurden. merkt man meißt nix von als normaler besucher.

da macht die orga auch wirklich viel (im hintergrund) damit viele sachen auhc möglichst klappen, auhc wen nsie kurzfristig dazukamen oder umgestellt wurden.

ich finde also nicht das es daran mangelt, das problem ist eher die großen wünsche und vorschläge hier (z.b. ort, größe des cons, ....) scheitern an finanziellen dingen welche auch rechtliche hintergründe haben (wir sind "nur" ein verein, keine firma. das finanzamt will geld wenn...)

eine gute möglichkeit ist da echt die HV, auf welcher taro immer (etwas leise ^^; ) alles wichtige grade zu solceh nthemen verkündet. und danach erscheint es wenn ich mcih recht entsinne auhc immer in der FUNime, um es nachzuverfolgen.

auf der HV wurden auhc immer vorschläge unterbreitet (nicht nur was die paragraphenreiterei anbelangte) daher halte ich diese auch für wichtig.

das forum hier nutzt leider auch nciht jeder, somit gehen sicher viele diskutble vorschläge verschütt, die aber sicher zum teil auhc per mail, post , telefonisch oder auf dem con selber an den vorstand herangetragen wird (ich erinnere mich da an die feedback-möglichkeit zum ende des cons)

es ist also denkbar das halt vieles hier NICHT ankommt, das was ankommt, um es nochmal zu schreiben, leider nicht durchführbar ist (sicher auch schade für die orga in vielen fällen)
Benutzeravatar
Sheena
 
Beiträge: 139
Registriert: So. 08.02.2004 11:25h
Wohnort: Teltow (bei Berlin)

Vorherige

Zurück zu Anime Marathon 2005

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron