Alles vorbei mal wieder

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2009 in Königslutter

Moderator: himitsu

Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Kycoo » Di. 21.04.2009 20:22h

heyho leute

WIederinmal ist der Marathon vorbei und auch die letzten sollten unterdessen wieder zuhause sein.
Wie fandet ihrs so?
Hab da auch noch ne frage zwecks der DUb It videos da ich die entsprechende Ameise auf dem Marathon nichtmehr gefunden hab : Welcher Anime war der erste auf dem band ? (also dieses Baseball ding)
Würde mich wirklich intressiern was das war :)

also man sieht sich nächstes jahr ne ^^
Kycoo
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo. 18.04.2005 20:14h

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Kyoko » Mi. 22.04.2009 05:48h

Ich finde die diesjährige Anime Marathon eigentlich toll,das Hotel ist voll klasse mit dem Schwimmbad ( habe es voll ausgenützt ),bloss bin ich ein wenig entäuscht darüber : 1. zu wenig Händler dabei, wo ich wenig Auswahl an Goodies meiner Lieblingsanimes- / Mangas rankomme. :sweat: 2. snif...snif..kein Con-T-Shirt zum Kaufen..Snif..snif... :cry:

Oke,beim nächsten bin ich auch wieder dabei, logo..... :wink:
Die Freundschaft ist wie ein Baum.
Es zählt nicht,wie hoch er ist,
sondern wie tief seine Wurzeln sind.

Besucht doch mein neues Forum : http://hainechan.bplaced.net/wbblite/
Benutzeravatar
Kyoko
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo. 08.03.2004 15:23h
Wohnort: Schweiz

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Shino » Mi. 22.04.2009 11:28h

Kycoo hat geschrieben:heyho leute

WIederinmal ist der Marathon vorbei und auch die letzten sollten unterdessen wieder zuhause sein.
Wie fandet ihrs so?
Hab da auch noch ne frage zwecks der DUb It videos da ich die entsprechende Ameise auf dem Marathon nichtmehr gefunden hab : Welcher Anime war der erste auf dem band ? (also dieses Baseball ding)
Würde mich wirklich intressiern was das war :)

also man sieht sich nächstes jahr ne ^^


Also wenn du das Anime meinst wo die beiden gegeneinander Baseball gespielt haben, das war aus der Serie "sora wo kakeru shoujo". Diese läuft momentan noch im japanichen Fernsehn. Jedoch geht es in dem Anime nicht um Baseball. Was hier zu sehen war war ein Ausschnitt aus einer Filler Folge was mit der Story des Animes rein gar nichts zu tun hatte. An sich ist das ein Weltraum Anime was sehr lustig gemacht ist.
Shino
 
Beiträge: 3
Registriert: Do. 09.02.2006 09:51h

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Kycoo » Mi. 22.04.2009 14:14h

Herzlichsten dank

das es nen Filler ist hab ich mir schon fast gedacht aber es sah so abgedreht aus das ich unbedingt ma reinshcnuppern will. (gut Weltraum schreckt mich zwar leicht ab aber naja)

Zum Thema händler: ich fand die auswahl jetzt nicht so schlecht ich mein ok früher gabs mal mehr Händler aber wie Ron sagte kann man die aktuellen deutschen Manga auch problemlos bestellen oder eifnach im Buchladen um die ecke kaufen.
Bei der Auktion kamen die Shirts etwas eintönig muss ich leider sagen, da bitte nichtmehr so viel .. wer sich nichts vorbestellt hat eben pech gehabt dann es gab ja diese möglichkeit diesmal.
und im Games Room nich ROckband und DDR nebennander da kam man immer so leicht durcheinander ;)
Kycoo
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo. 18.04.2005 20:14h

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Kyoko » Mi. 22.04.2009 16:15h

Klar,jetzt verstehe ich es, aber ein Mädchen wie mich stehen nun mal nicht auf Figuren. Was DVDs und Mangas angeht, so kann ich über meinen I-Net-Shop bestellen und bekomme sie noch recht günstiger. :o Was mich noch ein wenig mehr begeistert hat, waren die Angboten vom Miyabi. Was das T-Shirt angeht, so hatte ich wirklich Pech gehabt, weil ich nicht wusste, dass man sie bei der Kasse bar bezahle...Na ja, was soll's..... :sweat:
Benutzeravatar
Kyoko
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo. 08.03.2004 15:23h
Wohnort: Schweiz

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Luna » So. 26.04.2009 18:34h

Kaum zu glauben, dass der Marathon schon vor einer Woche war. Die Zeit verging echt wie im Flug. :sweat:

Was mir dieses Jahr sehr gut gefallen hat war die Location an für sich, auch wenn sie manchmal etwas verwinkelt war. Aber die Räume waren alle so hübsch und freundlich und vor allem groß.
Und das Essen vom Hotel (zumindest das Buffet) war total klasse! Das Mitzubestellen hat sich wirklich gelohnt.
Die Mangabibliothek war auch sehr schön. Die Idee mit den Regalen war genial!
Die Teestube war auch sehr gemütlich, schade, dass ich da nur so selten war. ._. Aber es freut mich, dass mein Zitronenkuchen so reißenden Absatz gefunden hat. :D

Was mir an Wünschen von den Gästen zu Ohren gekommen ist, war aber einerseits, dass sich die Cosplayer eine Umkleide wünschen, um sich auf der Con umziehen zu können - die Wenigsten kommen ja schon im Kostüm zur Location. Und in den engen Toilettenräumen ist es gerade für Tagesgäste ein schwieriges Unterfangen, sich in die (manchmal sogar sperrigen) Kostüme zu zwängen.
Und zum anderen wäre es für Tagesgäste schön, eine Möglichkeit zu haben, ihre Taschen und andere Sachen irgendwo abstellen zu können.
Zum Gamesroom - auch wenn es wohl schon gesagt wurde: DDR und Rockband sollten nicht wieder nebeneinander gepackt werden. :wink:

Im Übrigen fand ich es schade, dass es dieses Jahr nur arg wenig Ameisen-Verpflegung gab. Im Ameisenhügel war diesmal auch nie wirklich jemand anwesend.
Das wird doch hoffentlich nächstes Mal wieder besser? :roll:

Alles in Allem war es aber wieder ein schöner Anime-Marathon und ich freue mich bereits jetzt auf den Nächsten. :)
Benutzeravatar
Luna
 
Beiträge: 47
Registriert: So. 12.03.2006 13:16h

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Janka » Mo. 27.04.2009 16:14h

Luna hat geschrieben:Was mir an Wünschen von den Gästen zu Ohren gekommen ist, war aber einerseits, dass sich die Cosplayer eine Umkleide wünschen, um sich auf der Con umziehen zu können - die Wenigsten kommen ja schon im Kostüm zur Location. Und in den engen Toilettenräumen ist es gerade für Tagesgäste ein schwieriges Unterfangen, sich in die (manchmal sogar sperrigen) Kostüme zu zwängen.

Das wäre dort überhaupt kein Problem gewesen. Einfach nur mal im Conbüro fragen! Wir haben z.B. den Showgruppen für diesen Zweck den 70m²-Raum "Rostock" angeboten. Wenn die Leute sich nicht trauen bei uns zu fragen kann man ihnen auch nicht helfen!

Also: Der Rezeption einschärfen, dass sie auf das Conbüro nochmals hinweist.

Und zum anderen wäre es für Tagesgäste schön, eine Möglichkeit zu haben, ihre Taschen und andere Sachen irgendwo abstellen zu können.

Das war jederzeit im Conbüro möglich.

Im Übrigen fand ich es schade, dass es dieses Jahr nur arg wenig Ameisen-Verpflegung gab.

Es gab in der Teestube fast rund um die Uhr für alle was zu knabbern. Außerdem gab es ja das Hotelbuffet am Abend, das jeder für einen Spottpreis bestellen konnte (und sich dann vollfuttern). Im Ameisenhügel gab es Wasser und Cola, auf Wunsch einiger Ameisen haben wir dann noch Kekse und Apfelsaft dazugekauft. Und von allem war zum Schluss noch was da! Es kann also gar nicht sein, dass es *zu wenig* Verpflegung gab.

Im Ameisenhügel war diesmal auch nie wirklich jemand anwesend.

Wir hatten dieses Jahr nur 40 Ameisen statt 50. Deshalb waren auch alle jederzeit eingespannt und kaum einer kam zum Ausruhen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Chôjin » Di. 28.04.2009 05:47h

Ahoi,
der Anime-Marathon liegt zwar nun schon einige Tage zurück aber ich musste mich erst mal von der chaotischen Heimfahrt erholen. Jaja, wenn man ohne zu Planen einfach los fährt, darf man sich nicht wundern wenn man am selben Tag nicht mehr nach Hause kommt und in Dresden 3,5 Std. aufenthalt hat.

Mein zweiter Anime-Marathon hat mir auch wieder sehr gefallen, ich hab dieses mal auch viele sachen wie Workshops und Games-Contest mit gemacht. In der Teestube war ich auch oft, der Reis war immer sehr lecker und auch beim Sake war ich wohl etwas zu gierig. :mrgreen:

Die Lage vom Hotel war auch sehr gut und leicht vom Bahnhof aus zu finden.
Dies war bestimmt nicht mein letzter Marathon, ich werd nächstes jahr auf alle Fälle wieder da sein, war echt lustig.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
Chôjin
 
Beiträge: 117
Registriert: So. 09.01.2005 03:09h
Wohnort: Görlitz

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Sheena » Di. 28.04.2009 17:11h

Kyoko hat geschrieben:Klar,jetzt verstehe ich es, aber ein Mädchen wie mich stehen nun mal nicht auf Figuren. Was DVDs und Mangas angeht, so kann ich über meinen I-Net-Shop bestellen und bekomme sie noch recht günstiger. :o Was mich noch ein wenig mehr begeistert hat, waren die Angboten vom Miyabi. Was das T-Shirt angeht, so hatte ich wirklich Pech gehabt, weil ich nicht wusste, dass man sie bei der Kasse bar bezahle...Na ja, was soll's..... :sweat:


hallo kyoko,

wenn du ganz bestimmte händlerwünsche hast weil du eine nbesonders interessanten/guten kennst, setz ich ihn gerne auf meine liste.
allerdings müssen wir, wie ron schon erwähnte, aufpassen.

die 3 händler dieses jahr waren sehr zufrieden mit der auswahl an händlern, da es nahezu keine überschneidungen gab. das größte problem war, wenn überhaupt, der B&B mit diesem jahr einem sehr bunten mixx, da war eigentlich von allem was die händler anboten irgendwas mit bei.

dazu kommt, das wir je nach räumlichkeiten entscheiden müssen. die händler brauchen tische auf denen sie etwas aufbauen, dahinter brauhcen sie platz und vor den tischen muss genug platz für gewusel von con-gästen sein. normalerweise ist der B&B auhc noch im selben raum wie die händler, was das bei 4 händlern plus b&b wird, haben wir 2008 gemerkt (zusätzlich zum problem das die händler ein sehr ähnliches angebot hatten)

zur kurzen übersicht, unsere interne liste umfaßt im moment:
1 japanshop (Miyabi)
2-3 merchandise-shops (davon waren die gitzels anwesend)
2 dvd/manga-shops (davon war otakus choice mailorder anwesend)
1-2 sonstiges
(anmerkung: 1 shop schwankt stark zwischen merchandise und sonstiges wegen wow-material gemixxt mit mainstream-merchandise z.b. für naruto-fans)

dank der orga der animuc hab ich eine noch größere liste an händlern, die ich mir aber auch erst näher ansehen muss, welche davon überhaupt in frage kommen könnten. danach wird versucht einen ausgewogenen mixx herauszubekommen, wo alle händler möglichst kurze wege (und damit kosten) haben. otakus choice hatte es z.b. besonders günstig, da sie kein zimemr brauchten, aber dafür etwas später aufmachten. andererseits war es sehr wackelig, da die händler zum teil erst gegen jahresende/jahresanfang sichere zusagen machen können/wollen (man muß bedenken das es zum einen ums geld geht [1-4 personen übernachtungen auf der con + transport], zum anderen muß u.U. ein shop geschlossen werden für die zeit, etwaig einen tag vorher und nachher)

von all dem abgesehen, eifnahc mal die händler fragen, die können meist gar nicht alles aufbauen bzw. bringen nur einen kleinen teil ihres angebotes mit
Benutzeravatar
Sheena
 
Beiträge: 139
Registriert: So. 08.02.2004 11:25h
Wohnort: Teltow (bei Berlin)

Re: Alles vorbei mal wieder

Beitragvon Itachi Uchiha » Sa. 02.05.2009 15:46h

Hallo Leute
Leider ist der Anime-Marathon wieder vorbei. Das war mein 2 der Anime-Marathon und er war wieder spitze.
Von den Händler her hat es mir im 2008 besser gefallen, hatte mehr aus wall was CD und Figuren an geht. Wahr schade dass es nicht viele Sachen gab von Naruto :( aber sonst war es gut. Ich verstehe das wegen der Finanzen und platz mangel das nicht so viele Anbieter dort wahren dieses jahr, aber sumimasen im 2008 war es von der aus Wahl her besser.

Was mir sehr gefallen hat war das Origami und sumie ein Kompliment an die Kurs Leitern es war super wie sie es einem erklärt und gezeigt haben.

Was mir wieder sehr gefallen hat waren die Cosplays. Ein Cosplay hat mir sehr gefallen und zwar weil er die kleinste Sache von der Manga/Anime Figur hatte und zwar war es Asuma also ein ganz großes Kompliment sah cool aus echt jetzt. XD

Auch ein Großes Kompliment an die Organisatoren und Hilfs Ameisen.

Liebe Grüße aus der Schweiz
Itachi ^^


Benutzeravatar
Itachi Uchiha
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi. 22.04.2009 18:17h
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Anime Marathon 2009

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron