Werbung für den Anime Marathon

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2010 in Brehna.

Moderator: himitsu

Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Do. 19.11.2009 17:14h

Jedes Jahr findet in Chemnitz 2 mal die "Anime Nacht" im Tietz statt. Dort sind im Schnitt um die 170 Anime/Manga Fans aus Chemnitz und Umgebung.

Ich denke, dass es nicht schaden würde, wenn man auf diesem Event ein bisschen Werbung für den Anime Marathon machen würde.

Organisieren und bezahlen wird dieses Event wie immer die Game Station Chemnitz und "Das Tietz" bzw. die Stadtbibliothek.
Da man in der Game Station auch eine Menge Mangas und Anime Figuren erwerben kann, sind dort auch viele Anime Manga Fans. Deswegen denke ich das auch dort Werbung sinnvoll wäre.

Vor allem da nächstes Jahr die Anime Nacht am 15.01. statt findet, also relativ zeitnah zum Anime Marathon, der ja auch in der nähe von Chemnitz sein wird.

Ich habe mit dem Leiter der Game Station bereits ein kleines Vorabgespräch geführt und er hätte nichts dagegen Flyer für den Anime Marathon in seinem Geschäft und auch in den Veranstaltungsräumen der Anime Nacht auszulegen. Über Plakate haben wir aber noch nicht geredet, da ich nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen wollte. Ich denke aber auch dagegen würde er nichts haben.

Denkt ihr auch, das die beschrieben Werbung Sinn machen würde?
Wenn ja, was meint ihr, welches der taktisch klügste Zeitpunkt wäre um die Flyer auszulegen? Wenn man zu früh anfängt, legen die Leute den Flyer vielleicht beiseite und vergessen ihn bis es soweit ist^^"

Wenn alles geklärt ist dann schickt mir einfach die Flyer und vielleicht ein Plakat und ich kümmere mich um den Rest. (Kann auch Flyer und Plakate selbst erstellen, wenn noch nicht vorhanden, nur die Druckkosten kann ich nicht übernehmen)

Wenn wir das mit der Werbung so machen werden, fände ich es vielleicht fair, wenn wir den Online Shop der Game Station in die Linkliste des AnT mit aufnehmen, als kleine Gegenleistung. http://www.gamestation-shop.de/catalog/index.php
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Janka » Do. 19.11.2009 22:32h

Hmm. Jetzt hast du nicht geschrieben *wann* das stattfindet. Wir haben im Moment noch kein fertiges Plakatmotiv, das müsste ich erst machen. Was Flyer angeht ist das reine auslegen sehr ineffektiv. Gehst du zu der Veranstaltung hin? Dass würde ich dich gerne mit einem kleinen Stapel FUNimes und Flyern ausstatten und du kannst das Leuten mit denen du da sowieso quatschen wolltest ja mal in die Hand drücken.

Unabhängig davon kann GameStation natürlich gerne in die Linkliste unter http://www.tomodachi.de/html/links/order.html hinein.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Fr. 20.11.2009 13:22h

Hab ich wohl bisschen blöd beschrieben, aber der erwähnte 15.01.2009 ist der Termin für die nächste Anime Nacht.

Ich geh natürlich selbst hin, kann also gern ein paar Funime und Flyer verteilen.

Ich denke, das reine Auslegen hätte schon Sinn, aber eher in der Game Station selbst.

Übernimmst du das Eintragen in die Linkliste?

Wer noch mehr über die Anime Nacht wissen möchte findet hier die meisten Infos: http://animexx.onlinewelten.com/events/ ... 2F%3Fkrits[]%3Dname%26event_name%3Dtietz%26
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Mo. 14.12.2009 17:22h

Da es schon am 15. Januar statt findet, wäre es gut, wenn mir demnächst jemand Flyer und so zuschickt.

(und so: Funimes)
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Janka » Mo. 14.12.2009 21:22h

Jetzt wo die aktuelle FUNime draußen ist geht das ja auch. An deine Postadresse oder woanders hin?
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Mo. 14.12.2009 22:10h

Janka hat geschrieben:Jetzt wo die aktuelle FUNime draußen ist geht das ja auch. An deine Postadresse oder woanders hin?


Postadresse ist ok.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Mi. 10.02.2010 11:12h

Danke für die Zusendungen der Funime und Flyer, ich habe alles bestmöglich unter die Leute gebracht und bin überzeugt davon, dass es einen Sinn hatte.

Sind wir eigentlich auch auf der Buchmesse Leipzig vertreten, überlege mir nämlich da hinzugehen. Dort Werbung zu machen wäre sicher auch nicht übel.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Janka » Mi. 10.02.2010 15:13h

Ich wüsste nicht, dass jemand hinfährt. Gut wäre es natürlich. Willst du einfach nur rumlaufen und mit den Leuten an den Ständen usw. reden oder einen eigenen Stand aufziehen?
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Ash » Mi. 10.02.2010 15:45h

Janka hat geschrieben:Ich wüsste nicht, dass jemand hinfährt. Gut wäre es natürlich. Willst du einfach nur rumlaufen und mit den Leuten an den Ständen usw. reden oder einen eigenen Stand aufziehen?


Ich denke am sinnvollsten wäre es, wenn ich geeignete Stellen Suche, um paar Flyer und eventuell Funimes auszulegen und dann im Gespräch noch bisschen was verteile.
Weil alleine einen Stand machen, ist bestimmt todlangweilig und kostet auch was oder?

Steht aber noch nicht 10% fest das ich hingehe, ich sag dann nochmal Bescheid.
Real Name: Elias H.
Benutzeravatar
Ash
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo. 12.05.2008 15:18h
Wohnort: Chemnitz

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Janka » Mi. 10.02.2010 18:55h

Ich würde versuchen, dir einen Stuhl am Stand vom knk Halle zu sichern, die machen vermutlich wieder einen.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Lunaris » Mo. 05.04.2010 11:17h

Noch knapp 3 Wochen bis zum Anime Marathon und wir sind in Druck-Vorbereitungen, um Brehna (und Umgebung) mit Werbeplakaten vollzupflastern.
Schon 2009 gab es ja in allen 21 (!) Ortsteilen von Königslutter unsere beiden Chibi-Königskinder Ari und Oni auf den Plakaten zu sehen.

Und auch dieses Jahr sollen die fleißige Ameise und der hinterhältige Erdgeist die Leuts ermuntern, unsere Con zu besuchen. Wobei die beiden dieses Jahr nicht mehr ganz so artig herüberkommen, sondern mit vollem (Körper-)Einsatz Eindruck schinden :oops: .
Neugierig aufs Bild? Einen kleinen Tipp kann ich Euch geben, nämlich den Titel, den die Zeichnerin ihrem Plakatmotiv selbst gegeben hat:
"Animes - Vergöttert und Verteufelt"
Und ich kann nur sagen: WOW :shock:

Falls Ihr noch Geschäfte/Büchereien/Comic-Shops usw. kennt, wo wir dann eines der Plakate aufhängen und Flyer auslegen dürfen, schickt uns bitte die Kontaktdaten an marathon@tomodachi.de.
Zuletzt geändert von Lunaris am Mo. 05.04.2010 11:30h, insgesamt 1-mal geändert.
Verliere nie die Fähigkeit zu träumen, denn dies ist der Schlüssel in die Unendlichkeit Deiner Phantasie!
Benutzeravatar
Lunaris
 
Beiträge: 128
Registriert: So. 20.05.2007 18:23h
Wohnort: Bad Harzburg

Re: Werbung für den Anime Marathon

Beitragvon Lunaris » Mo. 05.04.2010 11:28h

Auf der LBM 2010 waren Janka und ich fleißig am Flyer verteilen (hmm... weit über 400 Flyer... wenn nun die Hälfte davon an Tagesgästen käme...*träum*).
Unterstützung gab es vor Ort vom Internetradio http://nsw-anime.de, die tatkräftig die Werbetrommel für unseren Anime Marathon und die FUNime schlugen.
Einige bekannte Gesichter traf man dort auch wieder (Ihr wisst schon, das ich Euch meine :wink: ) und jeder der wollte wurde natürlich gern mit Flyern zum Weitergeben ausgestattet (wer nicht wollte, wurde *freundlichst* überzeugt :roll: ).

Nun hoffe ich, das die Besucher auch in Scharen kommen *smile*
Verliere nie die Fähigkeit zu träumen, denn dies ist der Schlüssel in die Unendlichkeit Deiner Phantasie!
Benutzeravatar
Lunaris
 
Beiträge: 128
Registriert: So. 20.05.2007 18:23h
Wohnort: Bad Harzburg


Zurück zu Anime Marathon 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron