Vorschläge für den AM 2011

Infos und Diskussionen zur Convention der Tomodachi im Jahre 2011 in Bad Oldesloe.

Moderator: Lunaris

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Veritas » Di. 11.01.2011 19:03h

Kiri hat geschrieben:Nur habe ich leider keine Kissenbezüge mit nackten Girls drauf. :lol:

schade eigentlich :wink:

Aber mein Vorschlag mit ei n paar Classic-Konsolen für den Games Room bleibt bestehen.

Wer wollte noch nie wenigstens 1x die schlechtesten Zelda-Spiele aller Zeiten spielen? Oder das Alptraumhafte Hotel Mario?
Verdammt, ich könnt mir sogar vorstellen das die Leute Spiele wie Tempest 2000 oder Attack of the mutant Penguins wirklich mögen würden
oder die Samurai Showdown Spiele für die 3do
Anime Mäßig könnte ich sogar KEIO Flying Squadron anbieten, ein Mädchen im Badeanzug mit Hasenohren reitet auf einem Drachen, R-Type mäßig
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Janka » Do. 13.01.2011 13:18h

Kiri hat geschrieben:Gibt es denn schon eine Übersicht der Manga die in der Bibliothek zu finden sein werden?

Noch mehr als letztes Mal. Die Bibliothek funzt aber anders. Du trägst in eine Liste alles ein was du hast und die Menge die du mitnehmen kannst, und bekommst dann 2 Wochen vor dem AM eine Email wo drinsteht, was du mitbringen sollst. (Die Komplettliste kriegt keiner der Spender zu sehen, selbst ich muss jedesmal betteln. Am besten trägst du einfach nur die Mangas ein von denen du annimmst, dass sie kein anderer hat. Tut mir leid, ich habe mir dieses System nicht ausgedacht.)

Ich hätte noch Tomoe von Prin & Umi Konbu aus dem Eidalon Verlag im Angebot. Oder auch Ninja Highschool eine doch in Deutschland eher unbekannte Serie aus den USA die es eine zeitlang auch im Eidalon Verlag gab. Wie sieht es dann überhaupt mit der Bibliothek aus? Heißt wann könnte ich eventuell meine Schätze wieder mitnehmen?

Erfahrungsgemäß werden die englischen Mangas kaum gelesen, die japanischen gar nicht. Also nur wirkliche Raritäten anbieten.

Kann man im Vorfeld auch schon fragen welche Dinge sich besser für den Bring & Buy und welche sich für die Auktion eignen? Ich hätte da beispielsweise "Die Ewigkeit, die du dir wünschst" und da weiß ich nicht was welche Rubrik dazu besser passt.

Du kannst die Sachen sowohl im B&B als auch in der Auktion anbieten. Wobei ich DVDs und Mangas für die Auktion nur annehme, wenn das Zeug absolut selten ist. Sonst gibt es nämlich keine Gebote.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Brakus » Sa. 29.01.2011 23:26h

Ich habe da ein paar schöne Kurriose Sachen aus Japan für die Auktion mitgebracht. Leider waren die Kissenbezüge auf der Comiket schon recht Teuer 10.000 Yen aber dafür bestimmt auch mega Rare.
Auf jedenfall wann gibt es die Formulare für die Auktion und den B&B?
Zitat Brook von den Strohhutpiraten: Gol D. Roger ich glaube damals gab es einen Rookie der so hieß.
Zitat Rainer AnT Mitglied: Animexx ich glaub damals gab es mal so ein kleines Grüppchen das so hieß.
Benutzeravatar
Brakus
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa. 19.09.2009 22:23h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Janka » Mi. 09.02.2011 19:41h

Stimmt, die könnte ich eigentlich mal basteln. Sind ja vom letzten Jahr schon verfügbar, ich muss bloß die Zahlen und Bilder tauschen.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Kiri » Mo. 14.03.2011 18:33h

Aus aktuellen Anlass habe ich folgende Frage: Wird das Beben und der Tsunami von Japan auf dem AM 2011 in irgend einer Form thematisiert?

Liebe Grüße

Cindy
Die Tränen lassen nichts gelingen. Wer schaffen will, muss fröhlich sein.

Theodor Fontane
Benutzeravatar
Kiri
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr. 30.04.2010 15:25h
Wohnort: Berlin

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Luna » Fr. 18.03.2011 18:30h

Kiri hat geschrieben:Gibt es denn schon eine Übersicht der Manga die in der Bibliothek zu finden sein werden? Ich hätte noch Tomoe von Prin & Umi Konbu aus dem Eidalon Verlag im Angebot. Oder auch Ninja Highschool eine doch in Deutschland eher unbekannte Serie aus den USA die es eine zeitlang auch im Eidalon Verlag gab. Wie sieht es dann überhaupt mit der Bibliothek aus? Heißt wann könnte ich eventuell meine Schätze wieder mitnehmen?


Hallo,

sorry, ich sehe Deine Frage erst jetzt, ich bin derzeit durch die Schule sehr im Stress (so ist das halt, wenn man das Abitur nachholen will ^^;).
Nein, es wird leider keine Übersicht vorab geben, welche Manga es in der Bibliothek geben wird, da die Liste ganz aktuell erst kurz vor dem Marathon überhaupt fertig gemacht wird, damit auch ganz neue Manga schon dabei sind. ;)
Generell gilt aber auf jeden Fall: Es ist bestimmt für jeden was dabei. :D
Wenn Du generell gern Manga für den Marathon bereitstellen möchtest, kannst Du mir gern mal eine Mail an elbin-luna-chanÄTTgmx.de schicken, dann können wir das mal besprechen. Es gab schon mehrere Leute, die wohl gern ausgeholfen hätten, die dann aber nie wieder was von sich hören ließen...

Wie es überhaupt mit der Bibliothek aussieht ist eine gute Frage. Sie wird wohl nicht viel anders sein als im letzten Jahr, bis auf die Tatsache, dass ich wohl diesmal die Manga einfach nach Alphabet sortiere, damit sie leichter zu finden sind. (Adult-Bereich natürlich weiterhin separat!)
Vorschläge werden gern angenommen. ;)
Benutzeravatar
Luna
 
Beiträge: 47
Registriert: So. 12.03.2006 13:16h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Janka » So. 20.03.2011 13:27h

Kiri hat geschrieben:Aus aktuellen Anlass habe ich folgende Frage: Wird das Beben und der Tsunami von Japan auf dem AM 2011 in irgend einer Form thematisiert?

Ich denke wir sind durch die Dauerberieselung im Ferni und der Zeitung inzwischen genug infotainted worden.

Ich habe vor, einen kleinen Stand zu machen, an dem erklärt wird, wie man den Menschen in Japan jetzt helfen kann. Wir werden vermutlich Überweisungsträger verschiedener Hilfsprojekte auslegen. Nur Spenden müssen die Besucher dann noch selbst. Der Anime Marathon und der AnT können leider keinen nennenswerten Betrag spenden, das ist alles ein Nullsummenspiel, was wir da machen. Wir sind jedes Jahr froh, ein weiteres Jahr Marathon und FUNime finanzieren zu können. Umso mehr zählen wir auf euch Besucher -- leert eure Taschen und spendet das Geld, was wir euch beim Eintritt nicht abgeknöpft haben!

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 530
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Kiri » So. 10.04.2011 17:46h

Zum Bring & Buy habe ich mal eine Frage: Gibt es eine Bregenzung der Artikel die man los werden möchte? Ich habe da nämlich schon eine ganze Menge angesammelt.

Cindy ^-^
Die Tränen lassen nichts gelingen. Wer schaffen will, muss fröhlich sein.

Theodor Fontane
Benutzeravatar
Kiri
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr. 30.04.2010 15:25h
Wohnort: Berlin

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Veritas » So. 10.04.2011 18:32h

wenn du mehr hast als auf ein Formular passt füllst du mehrere Formulare aus... richtig?
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Luna » So. 10.04.2011 22:44h

Es wurde übrigens eine Ecke im Gamesroom eingeplant, wo ihr (und auch wir) mit eurem DS (DSi, 3DS etc) spielen könnt/en. Vergesst also nicht, eure Pokémon-Editionen oder andere DS-Spiele mitzunehmen und den DS (vielleicht sogar schon 3DS) einzupacken! ;)
Benutzeravatar
Luna
 
Beiträge: 47
Registriert: So. 12.03.2006 13:16h

Re: Vorschläge für den AM 2011

Beitragvon Veritas » Mo. 11.04.2011 04:52h

wow, cool. Ich werd dran denken und mein Team noch hochlvln. :D
ich hoffe nur es gibt genug Platz/TV-Geräte/Interesse an den Schätzen die ich noch mitbringe im Gamesroom

achja, ab wieviel Uhr kann ich denn "auftauchen"?
I am the embodiment of death and suffering!
Oh really? You´re in tech support too?
Benutzeravatar
Veritas
 
Beiträge: 400
Registriert: So. 19.10.2003 22:52h
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Anime Marathon 2011

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron