Scanner Treiber-Problem

NTSC? Japanische DVDs im Player? Hier gibt's die Antworten auf die Tücken der Technik

Beitragvon Janka » Di. 17.07.2007 22:31h

Wenn Markus jetzt noch den Namen des Scanners verrät, könnten wir feststellen, ob der unter Linux funzt.

http://www.sane-project.org/sane-mfgs.html

Geschwindigkeit sollte kein Problem sein, wenn man das Ding nicht täglich benutzt. Und von den Bildsensoren waren die alten Geräte sogar manchmal besser...

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Janka » Fr. 20.07.2007 16:08h

Dasselbe Ergebnis, der Scanner startet nicht. Ich sollte es wohl mal unter Linux versuchen.
Ich hab' hier ebenfalls so ein Ding stehen, einen Mustek-kompatiblen Parallelportscanner. Die Einrichtung war nicht ganz so einfach, wenn man keinen Plan hat (ich hatte zuvor auch keinen), aber du brauchst vermutlich nur ein paar Dateien nach meinem Muster bei dir einzuspielen und es funzt. Melde dich doch mal mit Linux im AnT-Chat (IRC-Client: am besten "konversation"), da können wir das gemeinsam machen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Janka » So. 22.07.2007 09:39h

Und da tippst du dann
Code: Alles auswählen
join #ant
und schon bist du im AnT-Chat. Oder du gehst im Menü auf Datei->Serverliste, und trägst den Server fest ein und unter "Kanäle automatisch betreten" den Kanal "#ant"

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Janka » So. 22.07.2007 17:01h

Im Kanal brauchst du den Slash-Prefix. In der Rohverbindung mit dem Server geht es auch ohne.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Janka » So. 22.07.2007 23:13h

Das Programm hast du bestimmt nicht angewiesen, automatisch den Kanal #ant aufzumachen -- sonst hätte es das nämlich getan.

In der Nickname-Liste sind die Leute drin, deren Rechner gerade online ist. Manche Leute sind wohl ständig online bzw. nutzen einen Vertreter.

Postingzeilen werden vom Server nicht gespeichert. Wenn du nicht online bist, kannst du nicht mitlesen. Für lückenlose Dokumentation ist der Chat auch gar nicht gedacht.

Und wie du auf der Homepage lesen konntest, ist die Hauptzeit 21-24h, nicht 3h morgens...
Vielleicht wäre es einfacher, wenn ich mir doch einen neuen Scanner kaufen würde...
Wenn du dabei genauso vorgehst wie mit dem Chat, sicher nicht.

Janka
Zuletzt geändert von 1 am Janka, insgesamt 0-mal geändert.
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon Janka » Mo. 30.07.2007 10:41h

Markus, nochmal: Die Hauptzeit ist zwischen 21:00 und Mitternacht, nicht nach Mitternacht. Da *könnte* evtl. noch jemand wach sein, ich zumesit aber nicht und die meisten anderen nutzen die Nacht auch zum Schlafen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt in /dev/null.
Ich mag die Schreie.
Benutzeravatar
Janka
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo. 07.03.2005 09:22h

Beitragvon edao » Mi. 01.08.2007 15:40h

Nicht direkt. Du schreibst einfach dann etwas in dem #ant Tab und lässt dir am nächsten Tag von den Daueridlern nerichten, ob das zu lesen war oder nicht.

Arne
Arne
Bibliophilist, Forumsadmin, chronischer Schlechtschreiber
Benutzeravatar
edao
Administrator
 
Beiträge: 669
Registriert: So. 24.08.2003 19:09h
ICQ: 151130440
Wohnort: Mecklenlust


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste

cron